[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Petition: Erhalt des UKW Radios

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Sep 15, 2019 14:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: So Nov 18, 2018 11:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 24, 2013 23:00
Beiträge: 1287
Wohnort: Ich bin ein Ruhrpottwestfale
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Liebe Freundinnen und Freunde,

ich habe gerade die Petition 'UKW-Radio erhalten: letztes Echtzeitmedium und allgemein verfügbare Rundfunktechnik' unterschrieben und würde mich sehr freuen, wenn ihr auch mitmacht.

Je mehr Menschen die Petition unterstützen, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie Erfolg hat. Hier könnt ihr mehr über die Kampagne erfahren und unterzeichnen:

https://weact.campact.de/petitions/ukw-radio-erhalten-letztes-echtzeitmedium-und-allgemein-verfugbare-rundfunktechnik

_________________
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!

https://www.radiohennes.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: So Nov 18, 2018 17:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Aug 21, 2018 15:52
Beiträge: 178
Wohnort: Bei Würzburg
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Ich habe schon teilgenommen und die Petition auch schon in anderen Foren verbreitet :bier:
Ich würde mich auch freuen, wenn noch andere daran teilnehmen, es lohnt sicht :super:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Mo Nov 19, 2018 17:27 
Offline

Registriert: Fr Mär 30, 2018 20:57
Beiträge: 66
Wohnort: Bamberg Oberfranken
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Gute Sache!!!
hab auch teilgenommen
Gruß Peter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Mo Nov 19, 2018 19:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 24, 2013 23:00
Beiträge: 1287
Wohnort: Ich bin ein Ruhrpottwestfale
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Freut mich Peter. Den meisten Menschen scheint das aber am .... vorbei zu gehen. Es fehlen leider immer noch über 500 Stimmen. :(

_________________
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!

https://www.radiohennes.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Di Nov 20, 2018 1:49 
Offline

Registriert: Mi Apr 28, 2010 11:23
Beiträge: 786
Hallo Hennes,

Ich hatte schon vor längerer Zeit teilgenommen. Heute hatte ich meine Frau überzeugt aber leider ist es nach mehreren Versuchen nicht möglich da sie zwar Bescheid bekommt ein Mail zu erhalten was aber leider nicht der Fall ist.

Gruß Gerd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Di Nov 20, 2018 16:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 24, 2013 23:00
Beiträge: 1287
Wohnort: Ich bin ein Ruhrpottwestfale
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hallo Gerd,

habt Ihr vielleicht einen gemeinsame Mailadresse? Ich glaube es funktioniert nur einmal pro Mailadresse.

_________________
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!

https://www.radiohennes.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Di Nov 20, 2018 19:14 
Offline

Registriert: Mi Apr 28, 2010 11:23
Beiträge: 786
Nein,getrennte Mailadressen aber gemeinsamer I-Net Anschluß über W-Lan.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Mi Nov 21, 2018 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 24, 2009 22:18
Beiträge: 2128
Wohnort: Duisburg
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Petzi hat geschrieben:
Nein,getrennte Mailadressen aber gemeinsamer I-Net Anschluß über W-Lan.


Nunja, dann heisst es 24 Std. später noch einmal zu versuchen. Oder die IP gewollt verändern. (Router aus, Router an)

Gruß... Hotte

_________________
Persönliche Kontaktaufnahme nur per E-Mail, nicht per PN!
Die Adresse findet man hier: http://www.hottes-radios.de/Impressum/impressum.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Mi Nov 21, 2018 21:03 
Offline

Registriert: Mi Apr 28, 2010 11:23
Beiträge: 786
Auch heute nichts zu machen :wut:

Gruß Gerd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Do Nov 22, 2018 18:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 24, 2009 22:18
Beiträge: 2128
Wohnort: Duisburg
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Petzi hat geschrieben:
Auch heute nichts zu machen :wut:

Gruß Gerd


Mal jetzt ganz blöd gefragt: Andere E-Mails kann Deine Frau aber empfangen? Auch mal den Spam-Filter durchsucht?

Gruß... Hotte

_________________
Persönliche Kontaktaufnahme nur per E-Mail, nicht per PN!
Die Adresse findet man hier: http://www.hottes-radios.de/Impressum/impressum.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Do Nov 22, 2018 18:48 
Offline

Registriert: Mi Apr 28, 2010 11:23
Beiträge: 786
Hallo Hotte,
Zitat:
Andere E-Mails kann Deine Frau aber empfangen? Auch mal den Spam-Filter durchsucht?

Ja. Es war ein Web.de-Postfach. Ich konnte ihr Mails senden die auch empfangen wurden.Jetzt habe ich es mit meinem zweiten 1&1-Postfach probiert und es klappte auf Anhieb :super: .Weiß der Teufel was da los ist.

Gruß Gerd


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Sa Nov 24, 2018 12:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mär 29, 2015 11:50
Beiträge: 450
Wohnort: 48xxx
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Moin!

Habe mir den ganzen Kram auf der Petitionseite jetzt mal durchgelesen und es ergeben sich für mich folgende Fragen.

Wieviel Jahre hat man eigentlich Zeit, die notwendigen 2000 Stimmen zu erreichen? Kann man eigentlich gegen irgendwas eine Petition einreichen, was vielleicht beschlossen wird? Also quasi eine "Prophylaxepetition"?

Und jetzt mal den Realismusmodus einschalten: Die Petition läuft schon seit Jahren und es haben anderthalb tausend Leute von 80 Mio. gezeichnet.

Idealismus in allen Ehren, aber das ist ein totgeborenes Kind.

Schade. Aber ist so.

_________________
Grüsse aus dem Münsterland

Thorsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Sa Nov 24, 2018 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 24, 2013 23:00
Beiträge: 1287
Wohnort: Ich bin ein Ruhrpottwestfale
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Solche Dinge in allen Foren schlecht zu reden ist sicherlich nicht der richtige Weg um Stimmen zu sammeln.

_________________
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!

https://www.radiohennes.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Mo Nov 26, 2018 16:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mai 24, 2009 22:18
Beiträge: 2128
Wohnort: Duisburg
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hennes hat geschrieben:
Solche Dinge in allen Foren schlecht zu reden ist sicherlich nicht der richtige Weg um Stimmen zu sammeln.


Ja Hennes, das mag sein. Aber irgendwo hat er auch eine ganze Menge Recht.

Gruß... Hotte

_________________
Persönliche Kontaktaufnahme nur per E-Mail, nicht per PN!
Die Adresse findet man hier: http://www.hottes-radios.de/Impressum/impressum.htm


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Petition: Erhalt des UKW Radios
BeitragVerfasst: Di Nov 27, 2018 19:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Nov 15, 2015 19:45
Beiträge: 98
Wohnort: Weyhe bei Bremen
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
tgrassner hat geschrieben:
Idealismus in allen Ehren, aber das ist ein totgeborenes Kind.
Wer nichts macht, hat schon verloren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum