[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Ein neues Radio (für Holger)

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Do Apr 25, 2019 14:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ein neues Radio (für Holger)
BeitragVerfasst: Fr Feb 22, 2019 18:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 2708
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus Holger,
Es ist vollbracht, fertig. Hier siehst du, was aus dem Köln Chassis wurde, ein Radio Neuköln!

Bild

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neues Radio (für Holger)
BeitragVerfasst: Fr Feb 22, 2019 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 18, 2008 6:27
Beiträge: 3659
Wohnort: Nettetal
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Hallo Volker,

danke ! Hast Du da eine Plexiglasscheibe vorne vorgesetzt, damit man dem Innenleben bei der Arbeit zuschauen kann ?
Interessant auch, wie Du die fehlende "AUS"Beschriftung verdeckt hast.

Du hattest ja auch das Baujahr gefunden und erwähnt. Das Radio ist etwa 6 Wochen jünger, als ich. Auch irgendwie lustig.

Gruß
Holger

_________________
UKW: Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neues Radio (für Holger)
BeitragVerfasst: Fr Feb 22, 2019 19:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 2708
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Ja, ist 3 mm Plexiglas, leicht getönt- Racke Rauchzart. Das Innenleben ist doch sehr schön anzuschauen! Begeistern tut mich der kleine UKW Tuner, mit seinen 2 Germaniumtransistoren AF116 und AF121 lässt der manchen ECC85 Tuner blass aussehen, stimmt präzise ab, rauscht sehr wenig und ist sehr empfindlich. Benötigt 12V bei 2mA Stromaufnahme. Das ganze Radio brummt absolut nicht. Zur Zeit haben wir 234V im Netz und am Trafo liegen 221V an. Und die EM85/E ist auch ein schöner Gag! Endlich bin ich die aus dem Lager los. So gefällt mir die Radiobastelei, etwas Kreatives schaffen!

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neues Radio (für Holger)
BeitragVerfasst: Sa Feb 23, 2019 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 24, 2006 21:39
Beiträge: 854
Wohnort: Hilden im Rheinland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo Volker

Das ist Megacool und inspiriert mich dazu,mal ein individuelles Gehäuse zu bauen.Ein paar Musikschrankchassis habe ich auch noch
im Keller,da geht was.Ich bin gespannt,das Teil mit den anderen Knöpfen zu sehen. :super:

Grüße
Roman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ein neues Radio (für Holger)
BeitragVerfasst: Sa Feb 23, 2019 10:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 2708
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Ja darauf bin ich auch schon gespannt :danke:

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum