[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Saba Meersburg110 Automatik

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Di Okt 22, 2019 16:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Saba Meersburg110 Automatik
BeitragVerfasst: Sa Aug 24, 2019 12:56 
Offline

Registriert: So Sep 10, 2017 18:04
Beiträge: 25
Wohnort: Ahaus
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo

Ich habe hier ein Saba Meersburg 110 wo die Automatik nicht so will wie ich möchte.

und zwar bewegt sich die Automatik im Schnellauf super und findet, hält und regelt Sender aber es kommt kein Ton!
Bei ausgeschalteter Automatik spielt es ganz toll.

wenn ich die Automatik dann einschalte spielt es weiter, wenn es im Suchlauf den nächsten Sender findet spielt es auch noch aber spätestens beim übernächsten Sender muss ich die Automatik aus und wieder einschalten damit es funktioniert.

Ich habe bereits den Schalter mit etwas Kontaktspray behandelt aber leider ohne Erfolg. Ansonsten habe ich an dem schönen Gerät bislang kaum etwas gemacht.

Ich hoffe das meine Beschreibung hier nachvollziehbar ist und vieleicht kann mir ja jemand helfen.

Gruss, Günter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Meersburg110 Automatik
BeitragVerfasst: So Aug 25, 2019 7:51 
Offline

Registriert: Di Apr 19, 2016 19:33
Beiträge: 620
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Es gibt keinen Meersburg 110.

Meersburg 100? Hast du das Schaltbild? Kannst du den Weg der Stummschaltung verfolgen? Vom kleinen Gleichrichter E 12,5C5 im Netzteil über die Kontaktpaare im Suchlaufschalter (jeweils das dritte von der Mitte aus auf beiden Seiten) zum R 42 am gitter 1 der Triode der EABC 80. Wie verhält sich die Spannung dort?

VG Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Meersburg110 Automatik
BeitragVerfasst: So Aug 25, 2019 21:46 
Offline

Registriert: So Sep 10, 2017 18:04
Beiträge: 25
Wohnort: Ahaus
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Saba 11 meinte ich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Meersburg110 Automatik
BeitragVerfasst: So Aug 25, 2019 21:48 
Offline

Registriert: So Sep 10, 2017 18:04
Beiträge: 25
Wohnort: Ahaus
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Ich glaube das ich mich noch wohl etwas intensiver mit der Materie befassen muss.
aber dankeschön für deine Antwort


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Meersburg110 Automatik
BeitragVerfasst: Mo Aug 26, 2019 6:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 22, 2011 16:49
Beiträge: 6443
Wohnort: Müritzkreis
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Nun ist die Verwirrung wohl komplett :angry:
Es kann doch nicht SO schwer sein, den richtigen Radio Typ, der bei Fragen sehr wichtig ist, anzugeben

_________________
M.f.G.
harry

--------------------------------------------------------------------
- Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.
--------------------------------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Meersburg110 Automatik
BeitragVerfasst: Mo Aug 26, 2019 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Nov 13, 2008 7:16
Beiträge: 6376
Meersburg 11 eventuell?
https://www.radiomuseum.org/r/saba_meer ... 11_st.html

paulchen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Meersburg110 Automatik
BeitragVerfasst: Mo Aug 26, 2019 22:02 
Offline

Registriert: So Sep 10, 2017 18:04
Beiträge: 25
Wohnort: Ahaus
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
ich habe den Fehler gefunden, es war ein fehlerhafter Kondensator.

Danke für eure Hilfe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Meersburg110 Automatik
BeitragVerfasst: Di Aug 27, 2019 9:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 7917
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Damit die Leser davon auch etwas haben, wäre es ganz toll, wenn Du mitteilst, welcher Kondensator das war... und natürlich die richtige und vollständige Typenbezeichnung des Radios.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Saba Meersburg110 Automatik
BeitragVerfasst: Do Aug 29, 2019 21:03 
Offline

Registriert: So Sep 10, 2017 18:04
Beiträge: 25
Wohnort: Ahaus
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Ich hatte doch bereits vorher geschrieben das es sich um ein Saba Meersburg 11 handelt.

welcher Kondensator es genau war kann ich nicht mal mit Bestimmtheit sagen da ich die komplette Kondensatorkur gemacht habe.

Ich schalte nach dem einlöten eines Teils immer das Radio kurz an und höre ob sich der ton verändert hat. Die Automatik teste ich dabei nicht!

Gruss, günter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: holger66, joseph_st und 12 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum