[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Kommen jetzt die Styroflex-Kondensatoren ?

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mi Feb 26, 2020 10:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Jan 20, 2020 16:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 18, 2008 6:27
Beiträge: 3776
Wohnort: Nettetal
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Hallo Forum,

beim Stammtisch am Samstag vor einer Woche hatten wir gleich zwei Fehler, die auf defekte Styroflex-Kondensatoren zurückzuführen waren. Den spektakulären Fall eines Saba Freiburg 12 möchte ich hier vorstellen.

Das Gerät wurde der Reparaturgruppe mit folgendem Fehler vorgestellt: AM- und TA-Betrieb problemlos möglich. Bei UKW war Empfang bis zum Vollausschlag der EM gegeben, doch erreichte das Signal die Nf-Stufen nicht, im Lautsprecher war nichts zu hören. Ursache dafür war ein defekter Styroflex-Kondensator 2.200pF des Herstellers Siemens, der einen Vollschluß hatte, er war leitend:

Bild

Und zwar saß der hier (rote Markierung):

Bild

Der Fehler konnte mit Hilfe eines Signalverfolgers am Pin 10 des letzten Bandfilters gefunden werden. Nach Tausch des Bauteils gegen ein ähnliches und intaktes spielte das Radio erstmals seit Monaten wieder. Der glückliche Besitzer klopfte den stolzen Reparateuren auf die Schultern und bedankte sich.

Wie gesagt war diese nicht der einzige Fehler an dem Tag, der auf einen Styroflex zurückzuführen war. Daher die Frage: dürfen wir uns jetzt darauf einstellen, demnächst auch diese Bauteile massenhaft wechseln zu dürfen ? Wenn ja, woduch ?

Viele Grüße
Holger

_________________
UKW: Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jan 20, 2020 16:40 
Offline

Registriert: Mi Okt 03, 2012 10:51
Beiträge: 945
Wohnort: 04916 Herzberg/E
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Habt ihr den Konfensator mal aufgemacht?

_________________
Gruß Frank

Strom macht klein schwarz und häßlich


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jan 20, 2020 17:40 
Offline

Registriert: Sa Aug 08, 2009 22:12
Beiträge: 8
Wohnort: nahe Köln
Hallo Holger,

vor Jahren hatte ich ebenfalls mit einem defekten Styroflex in einem DUAL-Tuner zu tun.
Da momentan kein Zugriff auf meine alten Foto-Dateien möglich, gebe ich kurz -> diesen Link zu meinem Beitrag im Dual-Board damals.

Gruß Eberhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jan 20, 2020 18:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Dez 02, 2018 23:33
Beiträge: 167
Wohnort: Essen NRW
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Guten Abend

In einem Blaupunkt Tarantella fand ich auch so einen Kandidaten .

Ob er nun selber die Segel gestrichen hat oder nur eine Folgeerscheinung eines anderen Fehlers war weiss ich leider nicht mehr .


Dateianhänge:
kondensator .jpg
kondensator .jpg [ 165.23 KiB | 725-mal betrachtet ]

_________________
mit freundlichen Gruss

Uli


Erzähle es mir – und ich werde es vergessen.
Zeige es mir – und ich werde mich erinnern.
Lass es mich tun - und ich werde es behalten.

(Konfuzius)
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jan 20, 2020 21:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 8156
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Auch Styroflexkondensatoren sind hin und wieder einmal defekt. Der ersten habe ich vor fast 40 Jahren erneuert - in einem Blaupunkt-Autoradio, das zu diesem Zeitpunkt noch keine 10 Jahre alt war. Ob die Ausfälle wegen des Alters, das diese Bauteile inzwischen erreicht haben, häufiger werden, wäre zu beobachten. Mir ist jedenfalls noch nichts dergleichen aufgefallen.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Jan 21, 2020 10:09 
Offline

Registriert: Di Apr 19, 2016 19:33
Beiträge: 726
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Ich bezweifle, dass die Styroflexe jetzt "kommen". Die bei9den Fehler bei einem Treffen dürften ein Zufallö sein. JEDES Bauteil kann defekt werden und tut dies hin und wieder. Auch ein Styroflex.

Beste Grüße
Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Jan 21, 2020 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 2893
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Styroflex Kondensatoren sind keine heiligen Kühe, das habe ich hier schon einmal vermerkt.
Ich hatte standardmässig Ausfälle von Styroflex Kondensatoren in Philips Stereodecodern am NF Ausgang der beiden Kanäle, Fehler war immer : Totaler Kurzschluss!
Die Fehlerquote bei Styroflex ist zwar wesentlich geringer, aber man sollte sich angewöhnen auch diese immer zu überprüfen.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Jan 21, 2020 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 18, 2008 6:27
Beiträge: 3776
Wohnort: Nettetal
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
frank_w hat geschrieben:
Habt ihr den Konfensator mal aufgemacht?


Nein, nicht doch.....der Besitzer des Radios wollte den in einem Stück mit nach Hause nehmen, um ihn an die Wand seiner Bastelbude zu pinnen. Kann ich auch verstehen, der Fehler hatte ihn sehr lange genervt.

Ich habe speziell diese Serie jetzt "auf dem Schirm", von den vorher fabrizierten roten Siemens hatte ich noch nie einen defekten dabei, wohl aber mal einen "Ruwel".

H.

_________________
UKW: Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum