[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Graetz an Sat-Antenne

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Dez 14, 2018 22:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Graetz an Sat-Antenne
BeitragVerfasst: So Jan 07, 2018 22:00 
Offline

Registriert: So Jan 07, 2018 18:25
Beiträge: 6
Wohnort: Thüringen
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Mit "raus" meint Ihr entfernen oder ersetzen durch neuen Kondensator?

Edit: Heidi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graetz an Sat-Antenne
BeitragVerfasst: So Jan 07, 2018 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 8:54
Beiträge: 2525
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Ersatzlos streichen, enfernen!

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graetz an Sat-Antenne
BeitragVerfasst: So Jan 07, 2018 22:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 22, 2011 17:49
Beiträge: 6016
Wohnort: Müritzkreis
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Heidi....geht doch ! :super:
Wenn du mit dem Radio nur UKW hörst dann raus mit dem gezeigtem Kondensator, beim regelmäßigem AM Band hören aber sollte diese Kondensator gegen einen spez. Y-Klasse Kondensator gewechselt werden.
Das wechseln der Papierwickel Kondensatoren und der Elkos aber ist die zweite dringend notwendige Arbeit.

_________________
M.f.G.
harry

--------------------------------------------------------------------
- Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.
--------------------------------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Graetz an Sat-Antenne
BeitragVerfasst: So Jan 07, 2018 23:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2007 0:19
Beiträge: 7421
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
RustC hat geschrieben:
Ich werde die Woche mal reingucken und versuchen, die Stelle zu finden.

Das wird nicht schwierig sein. Der Kondensator, um den es geht, befindet sich über dem Netztrafo, hinter der Pertinaxplatte mit den Sicherungen und dem Netzspannungs-Umschalter. Auf einem Bild im Radiomuseum kann man ihn erkennen:
https://www.radiomuseum.org/r/graetz_156w_156_w.html
Auf dem 5. Bild sieht man ein dunkles Bauteil schräg zwischen der Pertinaxplatte und der im Bild rechten oberen Schraube des Netztrafos.

Dieses Radio gehörte 1951/52, also in den Anfangsjahren des UKW-Rundfunks, schon zu den Geräten mit leistungsfähigem UKW-Empfangsteil. An einer UKW-Antenne, die sich auf dem Dach befindet, wird der Empfang recht gut sein.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum