[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Videotext Information in der Austastlücke

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Sa Jul 21, 2018 19:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Feb 18, 2018 10:24 
Offline

Registriert: Fr Jan 05, 2018 8:43
Beiträge: 111
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Guten morgen zusammen.

Hätte mal eine bescheidene Frage.

Da ich einige alte Fernseher restauriert habe,selbst einen regelmäßig betreibe und gerade
ein Gerät für einen Bekannten fertig mache, habe ich festgestellt, dass einige Geräte mit
der Videotext Information im Signal nicht zurecht kommen.
Das heisst,trotz optimaler Bildhöheneinstellung ist das Gezappel teilweise im oberen
Bildrand sichtbar oder stört die Bildsynchronisation.

Gibt es eine praxistaugliche Möglichkeit, diese Information rauszufiltern oder zu unterdrücken?

Wünsche allen einen entspannten Sonntag.

Greetz,

Florian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Feb 18, 2018 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 14, 2014 19:52
Beiträge: 547
Wohnort: Ingelheim am Rhein (Die Rotweinstadt)
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo Florian,

ja, die gibt es und zum Selbstbau ist sie auch geeignet. Siehe Link.

http://bs.cyty.com/menschen/e-etzold/ar ... /uvb_d.htm

Wünsche noch einen schönen Sonntag.

_________________
Grüße aus Ingelheim am Rhein,
Norbert (DF8PI)

Ein Forenmitglied dass kein Problem damit hat seinen Vornamen und Wohnort zu nennen. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Feb 18, 2018 21:52 
Offline

Registriert: Fr Jan 05, 2018 8:43
Beiträge: 111
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo Norbert.

Genial :super:
Genau sowas meine ich.
Dann werde ich das mal in meine Projektleiter aufnehmen.

Vielen Dank und ebenfalls noch einen schönen Sonntag.

Stand 4.03:
Habe mir diese Platine bestellt.Unbestückt,aber das ist für mich kein Problem.
Bin mal sehr gespannt und werde berichten .


Greetz,
Florian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Apr 19, 2018 14:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 14, 2014 19:52
Beiträge: 547
Wohnort: Ingelheim am Rhein (Die Rotweinstadt)
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hi Florian,

ja, ich denke das sind fast alles Standardbauteile und wer keine zwei linken Hände beim löten hat sollte auch mit der Bestückung kein Problem haben. Bin mal gespannt wie es funktioniert, nach der Beschreibung sollte man ja ein störungsfreies Bild erwarten können.

_________________
Grüße aus Ingelheim am Rhein,
Norbert (DF8PI)

Ein Forenmitglied dass kein Problem damit hat seinen Vornamen und Wohnort zu nennen. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum