[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Smartphone an Nordmende – TA-Eingang

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Nov 22, 2019 21:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Jan 14, 2019 18:14 
Offline

Registriert: Mo Jan 14, 2019 17:33
Beiträge: 2
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Mein Küchenradio Nordmende Elektra wollte ich mit Smartphone betreiben. Habe den 5-poligen DIN-Stecker mit Handy und Radio verbunden. Wenn ich überall volle Lautstärke gebe, höre ich super leise die Musik.

Bedienung: Radio einschalten durch UKW-Taste drücken, Musik da, AUS-Taste halb drücken, UKW-Taste springt raus, Licht leuchtet noch. Dann alles angeschlossen und Ergebnis wie oben.

Bedienfehler oder Technikfehler?

Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jan 14, 2019 18:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 7974
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Verrate doch bitte, um welches der mehreren Dutzend Elektra-Modelle es geht.

Hat das Radio eine Taste TA? Diese muss gedrückt sein, wenn das Signal eines an der DIN-Buchse angeschlossenen Gerätes wiedergegeben werden soll. Einige spätere Elektra-Modelle haben keine extra Taste für TA, dann müssen die Tasten LW und KW zusammen gedrückt werden (das steht an der Tastatur dran).

Aber auch die Anschlussbelegung des DIN-Steckers könnte falsch sein. Verwendest Du einen gekauften oder einen selbstgebauten Adapter?

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jan 14, 2019 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mär 23, 2014 21:00
Beiträge: 724
Wohnort: Esslingen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo,

es kann auch möglich sein, dass das Smartphone wegen fehlender Belastung die Endstufen abschaltet.
Das machen etliche Geräte solcher Bauart, nicht nur Smartphones.

Also im DIN-Stecker von den Ausgängen mal testweise einen 100 Ohm-Widerstand gegen Masse einlöten.


Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jan 23, 2019 16:16 
Offline

Registriert: Mo Jan 14, 2019 17:33
Beiträge: 2
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
:D :D :D Vielen vielen Dank für die Antworten, die Lösung war L und M gleichzeitig drücken, auf die Lösung wäre ich nie gekommen.
Ich habs aber auch nirgendwo gelesen oder gesehen.
:danke:
Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Jan 23, 2019 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 7974
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Doch, das steht an der Tastatur dran. Wenn Du genau hinschaust, befinden sich in der Mitte über den Tasten L und M entweder die Buchstaben "TA" (das steht für Tonabnehmer, also Plattenspieler), oder ein Symbol für den Plattenspieler, das sieht ähnlich aus wie der Buchstabe Q.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Jan 29, 2019 11:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Jan 22, 2009 15:10
Beiträge: 3214
Wohnort: Hessisch Süd:
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Ein FM Transmitter ist doch einfacher....

https://www.amazon.de/dp/B07H5JBCCS/ref ... 2818705139

_________________
Der Arbeitsplatz
http://up.picr.de/9757217ajq.jpg
Die Homepage
http://www.oldradio.de.tl/Home.htm

"Sag nicht alles, was du weißt, aber wisse immer, was du sagst.“

Matthias Claudius


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum