[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Aus der beliebten Reihe "Finde den Fehler!"

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mi Jul 18, 2018 23:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi Mai 20, 2015 23:52 
Offline

Registriert: Do Mär 17, 2011 17:23
Beiträge: 5936
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
...bitteschön...

Dateianhang:
IMG_4205a.jpg
IMG_4205a.jpg [ 196.52 KiB | 2811-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mai 21, 2015 0:01 
Offline

Registriert: Fr Okt 26, 2007 11:24
Beiträge: 1881
Wohnort: Braunschweig
Hallo,
ganz falsch ist es vielleicht nicht, durch Parallelschaltung beider Systeme wird daraus ein Einweg-Gleichrichter.

Oder ein Qualitätsmerkmal: Hält nicht lange..., einmal einschalten, dann kaputt: eben EINWEG !

Gruß
Roland


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Mai 22, 2015 0:19 
Offline

Registriert: Do Mär 17, 2011 17:23
Beiträge: 5936
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Ach - Du meinst die Abkürzung von SIEMENS?

S chon
I m
E rsten
M oment
E rkennbar... -
N ur
S chrott !

oder....

S uche
I nnerhalb
E ines
M onats
E ine
N eue
S telle....

hihihi! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Mai 22, 2015 9:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 09, 2005 18:06
Beiträge: 395
S icher
I st
E ins,
M an
E rhält
N ur
S chrott

oder

S ehr
I ntelligent
E rscheinende
M enschen
E ntwerfen
N ichttaugliche
S ysteme

:mrgreen: :mrgreen:

_________________
Bitte beachten: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Als Gegenmittel empfehle ich eine nach abwärts gerichtete Kellertreppe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Mai 22, 2015 9:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 06, 2012 15:03
Beiträge: 1326
das maile ich mal unseren Unify Kollegen und dann duck und weg -obwohl die juckts nicht mehr...

_________________
Gruss Nad

„Wir wünschen Ihnen eine gute Nacht. Vergessen Sie bitte nicht, die Antenne zu erden!"

Ein Leben ohne Röhrenradios ist möglich, aber sinnlos

möge die Emission mit Dir sein...

nach dem allerletzten Radio ist vor dem allerletzten Radio


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Mai 24, 2015 12:09 
Offline

Registriert: Di Mai 18, 2010 9:45
Beiträge: 2076
Wohnort: Unterfranken-W
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Aber Herbert:

Natürlich ist die AZ 41 eine Einweg - Gleichrichterröhre !

Das 2. System ist ein RESERVEsystem, wenn das erste mal kaputt geht; damals hat man eben noch werthaltig gebaut.

:bier:

Gruß
k.

_________________

k. steht für klaus

Ein Mann mit einer neuen Idee ist so lange unausstehlich, bis er der Idee zum Erfolg verholfen hat.
(Mark Twain)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jun 08, 2015 12:48 
Offline
Mitgliedschaft beendet

Registriert: Sa Jan 27, 2007 21:08
Beiträge: 2776
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
AZ41 ist ein Miststück, davon gibts 2 verschiedene Sockelbelegungen

lg Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jun 12, 2015 9:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 25, 2012 17:30
Beiträge: 3840
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Dateianhang:
UARG42.JPG
UARG42.JPG [ 132.27 KiB | 2376-mal betrachtet ]

no comment..

Grüss
Matt

_________________
"Die Grenzen meine Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt."
unbekannt

"Nur die Lüge braucht Stütze. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht"
Thomas Jefferson

"Wer im Netz seinen Humor verliert, der hat schon verloren."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jun 12, 2015 10:44 
Offline

Registriert: Do Mär 17, 2011 17:23
Beiträge: 5936
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Zum Glück hab ich keinen Zähler von Siemens.... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jun 12, 2015 12:53 
Offline

Registriert: Fr Okt 24, 2008 19:16
Beiträge: 1664
Wohnort: Berlin
Kenntnisstand: Spezialkentnnisse im Bereich Röhrenradios (Beruf)
Hallo, Herbert,

bei Deiner AZ41 handelt es sich eindeutig um eine Röhre 2.Wahl.

Die hat nämlich den Test wegen Unterbrechung einer Anode nicht geschafft, und dann richtigerweise das geänderte LAbel bekommen.

Natürlich könnte man einwenden, das sie ja dann wohl AY41 hätte heissen müssen.....

VG Henning

_________________
Schlau ist, wer weiss, wo er nachlesen kann, was er nicht weiss


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jun 12, 2015 13:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 25, 2012 17:30
Beiträge: 3840
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Henning, aber wie erklärst du mir, dass meine UARG42 eine Duodiode-Pentode ist..

doch nicht etwas Heizung-Kathode richtungsabhängige Schluss ? :-D

Grüss
;att

_________________
"Die Grenzen meine Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt."
unbekannt

"Nur die Lüge braucht Stütze. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht"
Thomas Jefferson

"Wer im Netz seinen Humor verliert, der hat schon verloren."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Jun 12, 2015 16:43 
Offline

Registriert: Fr Okt 24, 2008 19:16
Beiträge: 1664
Wohnort: Berlin
Kenntnisstand: Spezialkentnnisse im Bereich Röhrenradios (Beruf)
Hallo, Matt,

die Duodiode ergibt sich aus den Strecken D1 - K, und G1(p) - K.

Die Röhre kann damit sogar ihre eigene Regelung steuern, man muss es nur umständlich genug anstellen.

Es gibt eine Schaltung für Vertikalablenkung in Fernsehgeräten, wo eine Röhre an K, G1, G2, G3 angesteuert wird, und an der Anode ein Sägezahnförmiger Strom fliesst, dem eine S-Kurve überlagert ist. Das Ausmaß dieser S-Kurve sorgt dafür, das der in der Bildröhre entstehende Fehler ( Ablenkpunkt vs. Mittelpunkt der Kugeloberfläche ) exakt ausgeglichen wird.

Bei Philips hieß das Ding "Phantastron"

VG Henning

_________________
Schlau ist, wer weiss, wo er nachlesen kann, was er nicht weiss


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: medienmacher und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum