[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum :: Thema anzeigen - EABC 80 Mini
Dampfradioforum
https://www.dampfradioforum.de/

EABC 80 Mini
https://www.dampfradioforum.de/viewtopic.php?f=23&t=27587
Seite 1 von 1

Autor:  Valvotek [ Mi Feb 14, 2018 20:31 ]
Betreff des Beitrags:  EABC 80 Mini

Hallo

Heute hat mir ein Kollege einen Schuhkarton voll Radioröhren mitgebracht.
Dabei ist mir eine EABC80 aufgefallen,die deutlich kleiner ist,als üblich.

Der Hersteller ist Lorenz.Die Kopfverspiegelung fehlt und ist seitlich zu finden.
Auch andere EABC von Lorenz sind dabei und haben die "Normalgröße"
Gab es mal eine Sonderserie?

Gruß
Roman

Dateianhänge:
EABC80 Mini.jpg
EABC80 Mini.jpg [ 76.99 KiB | 3183-mal betrachtet ]

Autor:  yehti [ Mi Feb 14, 2018 21:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: EABC 80 Mini

Moin!
Das ist wahrscheinlich eine 6AK8 oder 6T8, der amerikanische Vergleichstyp zur EABC80.
Gerade von Lorenz gab es häufiger amerikanische Röhren mit europäischen Aufdruck.
Gruß Gerrit

Autor:  klausw [ Do Feb 15, 2018 7:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: EABC 80 Mini

Ja, einen ganzen Satz dieser LORENZ-Röhren fand ich z.B. in einem Grundig 1010. Deutsche Beschriftung, in grün.

k.

Autor:  Valvotek [ Do Feb 15, 2018 23:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: EABC 80 Mini

Stimmt,die Ziffern auf dem Röhrenkopf sind grün.Die Typenbezeichnung und die Marke sind
vielleicht früher mal grün gewesen,jetzt schwarz-silbrig und gerade noch lesbar.

Gruß
Roman

Autor:  schallbandsammler [ Mo Apr 29, 2019 21:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: EABC 80 Mini

Hallo,
So was ähnliches habe ich auch ,eine Lorenz ECC85 ,die deutlich länger ist ,so wie eine EABC80 oder ECH81.Ich habe ausserdem eine Lorenz EL84 ,die noch ca. 85 Prozent Emission hat ,jedoch keine Getterverspiegelung hat .Beide Röhren spielen sehr gut.

Gruß
Jan

Autor:  radio-volker [ Mo Apr 29, 2019 21:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: EABC 80 Mini

Servus,
Die kurzen Knubbel sind Ami Ware, gab es hier auch von Fivre und Magnadyne.

Autor:  ColonelHogan9162 [ Mo Dez 16, 2019 16:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: EABC 80 Mini

Lorenz gehörte damals ja auch schon ITT. Genauso wie Schaub. Insofern sind amerikanische Röhren bei Lorenz nicht verwunderlich. ITT hat durch den Bestitz beider Marken diese zu Schaub-Lorenz zusammengefasst. Ende der 60er wurde dann das ITT vorangesetzt. Ausserdem gabs zeitweise noch den Namen SEL- Standard Electric Lorenz.

Gruss
Andi

Autor:  Klarzeichner [ Di Dez 17, 2019 10:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: EABC 80 Mini

Hallo Andi und alle,

Standard Elektrik (mit k!) Lorenz war nicht "zeitweise ein Name" sondern ein großes Elektrotechnik-Unternehmen und produzierte Geräte der Nachrichtentechnik, speziell Funktechnik, Telefontechnik, Sendetechnik, Militärtechnik. Der Staat war der größte Auftraggeber. Es war durch Fusion der Firmen Standard Elektrik und Lorenz enstanden. Auch Lorenz fertigte zuvor nicht nur Radios sondern auch professionelle Technik und Röhren.
Ab 1990 hieß das Unternehmen SEL-Alcatel, später nur noch Alcatel.

VG Stefan

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/