[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - EABC 80 Mini

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Di Nov 12, 2019 14:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: EABC 80 Mini
BeitragVerfasst: Mi Feb 14, 2018 20:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 24, 2006 21:39
Beiträge: 900
Wohnort: Hilden im Rheinland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo

Heute hat mir ein Kollege einen Schuhkarton voll Radioröhren mitgebracht.
Dabei ist mir eine EABC80 aufgefallen,die deutlich kleiner ist,als üblich.

Der Hersteller ist Lorenz.Die Kopfverspiegelung fehlt und ist seitlich zu finden.
Auch andere EABC von Lorenz sind dabei und haben die "Normalgröße"
Gab es mal eine Sonderserie?

Gruß
Roman


Dateianhänge:
EABC80 Mini.jpg
EABC80 Mini.jpg [ 76.99 KiB | 2520-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: EABC 80 Mini
BeitragVerfasst: Mi Feb 14, 2018 21:08 
Offline

Registriert: Mi Okt 14, 2009 9:34
Beiträge: 770
Wohnort: 258xx Plattstedt
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Moin!
Das ist wahrscheinlich eine 6AK8 oder 6T8, der amerikanische Vergleichstyp zur EABC80.
Gerade von Lorenz gab es häufiger amerikanische Röhren mit europäischen Aufdruck.
Gruß Gerrit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: EABC 80 Mini
BeitragVerfasst: Do Feb 15, 2018 7:09 
Offline

Registriert: Di Mai 18, 2010 8:45
Beiträge: 2233
Wohnort: Unterfranken-W
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Ja, einen ganzen Satz dieser LORENZ-Röhren fand ich z.B. in einem Grundig 1010. Deutsche Beschriftung, in grün.

k.

_________________

k. steht für klaus

Ein Mann mit einer neuen Idee ist so lange unausstehlich, bis er der Idee zum Erfolg verholfen hat.
(Mark Twain)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: EABC 80 Mini
BeitragVerfasst: Do Feb 15, 2018 23:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Okt 24, 2006 21:39
Beiträge: 900
Wohnort: Hilden im Rheinland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Stimmt,die Ziffern auf dem Röhrenkopf sind grün.Die Typenbezeichnung und die Marke sind
vielleicht früher mal grün gewesen,jetzt schwarz-silbrig und gerade noch lesbar.

Gruß
Roman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: EABC 80 Mini
BeitragVerfasst: Mo Apr 29, 2019 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 04, 2019 16:11
Beiträge: 14
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo,
So was ähnliches habe ich auch ,eine Lorenz ECC85 ,die deutlich länger ist ,so wie eine EABC80 oder ECH81.Ich habe ausserdem eine Lorenz EL84 ,die noch ca. 85 Prozent Emission hat ,jedoch keine Getterverspiegelung hat .Beide Röhren spielen sehr gut.

Gruß
Jan

_________________
:"Den rechten Takt,
Den rechten Ton
in jedes Haus durch TEFIFON
:mauge:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: EABC 80 Mini
BeitragVerfasst: Mo Apr 29, 2019 21:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 2771
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Die kurzen Knubbel sind Ami Ware, gab es hier auch von Fivre und Magnadyne.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum