[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Intervallschalter

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Jan 19, 2020 12:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Intervallschalter
BeitragVerfasst: Mo Nov 28, 2016 8:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 2845
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Habe mir einen Intervallschalter gebaut für den Heckscheibenwischer unserer Familien Luxuskutsche, unseren 4x4 Panda aus dem Jahre 2003. Das ist bereits der 3. Schalter dieser Art. Dank Obelix habe ich eine genau geschneiderte Platine mit 36x36mm, die hinter der Borduhrabdeckung im Armaturenbrett passt. Werde ich heute mal verkabeln. Der alte Panda ist das einzige Auto, das ich bzw wir verwenden können in den Bergen und auf dem Land, da er die Bedingung erfüllt nicht breiter als 1,50m zu sein und viele Strassen mit hohen Naturstein Einfassungsmauern haben hier zum Teil nur maximal 1,60 m Breite.
Ausserdem ist er unverwüstlich, sehr preiswerte Ersatzteile ( Beispiel: Ein komplettes Rücklicht kostet hier 10 Euro), Standardwinterbereifung ganzjährig, schmale Reifen und leichtes Gesamtgewicht, kurz und gut: Wo ich mit dem nicht hinkomme, kommt nur noch der Schmalspur 4x4 Trecker hin mit Ketten. Und der Winter steht ja mal wieder vor der Tür.

Bild

Bild

Bild

Die Schaltung dazu ist uralt, habe ich vor über 20 Jahren mal gefunden, aber die Hauptsache ist, das sie zuverlässig funktioniert.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Intervallschalter
BeitragVerfasst: Mo Nov 28, 2016 9:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 01, 2008 14:54
Beiträge: 27
Wohnort: Troisdorf NRW
Hallo Volker,

das verwendete Relais ist meiner Meinung nach mit max. 2A Schaltlast für diesen Zweck etwas unterdimensioniert.

Eine Frage: warum verwendest du nicht einen Leistungs- MOSFET oder Thyristor/Triac als elektronischer Schalter?

Im Falle eines Thyristor oder Triacs wird die Schaltung trotz Gleichstrom funktionieren, da beim Scheibenwischermotor der Schalter nach dem Anlauf überbrückt wird, bis der Wischer in seine Startposition zurück kehrt.
Das führt zum Löschen des Thyristor (mit Snubberschaltung versteht sich).

Gruß
Dimitri


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Intervallschalter
BeitragVerfasst: Mo Nov 28, 2016 9:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 2845
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Die beiden Kontakte des Relais sind parallel, also 4 A.
Der kleine Motor hat einen Anlaufstrom von 1,75A.
NE555 und Relais habe ich genug und ich liebe klar definierte mechanische Kontaktausgänge, ich gehöre noch zur Relaisgeneration, in meiner Haustelefonanlage werkeln immer noch zig Relais in der Nebenstellenanlage in einer 3/12 (3 mögliche Amtsleitungen, 12 Nebenstellen) und das störungsfrei seit 1992.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Intervallschalter
BeitragVerfasst: Mo Nov 28, 2016 16:36 
Offline

Registriert: Sa Feb 27, 2016 13:57
Beiträge: 702
Wohnort: Dresden
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo Volker,
das parallelschalten der Kontakte bringt m.E. nicht viel, einer ist immer der erste und der klebt dann wenn du Pech hast, wobei das Öffnen viel problematischer ist, doch das geschieht ja stromlos da durch den Schalter überbrückt wie Dimitri schrieb. Aber ich würde es probieren, wenn Du genug den den Relais hast.

Alfred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Intervallschalter
BeitragVerfasst: Mo Nov 28, 2016 18:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 2845
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Ist schon verkabelt im Auto und funktioniert.
Bisher hatte ich bei allen drei Schaltkreisen keine Probleme mit diesen Relais, ein Schalter werkelt seit fast 8 Jahren, der älteste funktionierende Schalter ging mit dem Auto auf den Schrott, der arme Panda war von 1991 und der Schalter gut 10 Jahre drin. Ein dritter Schalter arbeitet regulär seit 4 Jahren.
Und jetzt der neue Schalter im neuen alten weissen Panda 4x4.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Intervallschalter
BeitragVerfasst: Mo Nov 28, 2016 23:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 12, 2011 22:02
Beiträge: 571
Wohnort: Stolberg/Rheinland
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Lieber Volker,
Du kannst zum Funkenlöschen parallel zu den Schaltkontakten eine Serienschaltung von 100 Ohm und 470 nF legen. Das verlängert das Leben der Kontakte und entstört das Autoradio.

Viele Grüße
Georg

_________________
Ein guter Irrtum braucht solide Fehlannahmen. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Intervallschalter
BeitragVerfasst: Di Nov 29, 2016 6:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 7:54
Beiträge: 2845
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Das werde ich mal beobachten, ob es stört, die Idee mit Ko und Widerstand ist gut.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum