[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Antenne, so einfach wie möglich

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Apr 26, 2019 5:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Antenne, so einfach wie möglich
BeitragVerfasst: Sa Dez 15, 2018 9:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Feb 26, 2018 18:16
Beiträge: 264
Wohnort: Saldenburg (Bayerischer Wald)
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Servus,

Vor ein paar Tagen hab ich meine Musiktruhe eingeschaltet, weil mich der *** Mix aus Hardrock und Moderner Musik der Nachbarn genervt hat. Dann wollte ich Bayern1 einstellen, als ich aber die Frequenz erreicht habe war das Signal sehr schwach und verrauscht. Na gut, besser als Hardrock. Aber irgendwann störte mich das rauschen...

So begann ich irgendeinen Draht zu suchen. Ich fand einige Kabel mit Krokoklemme. Die verband ich einfach miteinander. Allerdings fragte ich mich jetzt, wie ich das anschließend soll. Einfach um es mal zu versuchen, steckte ich ein abgeschnittenes, 2poliges Antennenkabel ins Radio und Schloss die Klemme an einen Draht an. Der Empfang hatte sich dermaßen verbessert, dass man kein bisschen rauschen mehr hörte und das Magische Auge komplett ausschlug.

Es geht auch ganz einfach :D

_________________
Grüße, Florian :mauge:

Wenn die Kathode glüht, freut sich das Gemüt.
("Dietrich Drahtlos")

:drftoll:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Antenne, so einfach wie möglich
BeitragVerfasst: Sa Dez 15, 2018 10:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mär 29, 2015 11:50
Beiträge: 444
Wohnort: 48xxx
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Drahtlänge von 75cm (Viertel der Wellenlänge), über 1,50m (halbe Wellenlänge )bis zu 3m. Je nach Machbarkeit. Die Wellenlänge ist ca. 3m bei 100Mhz.

_________________
Grüsse aus dem Münsterland

Thorsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum