[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Saba Ultracolor P42S51 Scart-Eingang auswählen

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mo Jan 27, 2020 13:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr Dez 06, 2019 14:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 22, 2019 13:04
Beiträge: 17
Wohnort: Bernkastel-Kues, Rheinland Pfalz
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo,

Mir ist letztens auf dem Sperrmüll ein alter SABA Ultracolor in die Hände gefallen.
Der Fernseher scheint zu funktionieren, nur mit dem Scart-Eingang habe ich Probleme.
Schließe ich einen Receiver per Scart an, reagiert der Fernseher nicht.
Ich habe schon versucht, durch die programme zu zappen, doch auch da ist nur Schnee.
Ich habe einen Telecommander, der dem Gerät beilag, doch auch der besitzt keine AV Taste.
Sobald ich auf der Fernbedienung den Kanal 0 anwähle, wird automatisch Kanal 10 ausgewählt :angry: .

Bild

Bild

Bild

Wie kann ich den Fernseher nun auf AV bzw. Scart umstellen?
Bin für jegliche Hilfe dankbar.

-Elias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Dez 06, 2019 17:24 
Offline

Registriert: Mo Jun 17, 2013 13:19
Beiträge: 193
Wohnort: Kollnburg/Niederbayern
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
SABA-Fernseher brauchen auf PIN8 der Scartbuchse 12 Volt Schaltspannung, sie schalten dann auf Scart, auch wenn der TV auf Standby ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Dez 06, 2019 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 22, 2019 13:04
Beiträge: 17
Wohnort: Bernkastel-Kues, Rheinland Pfalz
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hi,

Habe erfolgreich einen Scart-Adapter gebaut aus einem alten Scart-Kabel und einem 12 Volt
Wandnetzteil. Pluspol an Pin 8 und Minus an Masse. Jetzt funktioniert der Fernseher.

-Elias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Dez 06, 2019 21:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Jun 28, 2012 18:29
Beiträge: 1986
Wohnort: Rheinhessen, Nähe Wörrstadt
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Interessant, dass der Saba das da schon macht.

Der müsste aus den frühen 80ern sein. Vermutlich ist schon ein Thomson/Brandt-Chassis verbaut.
Ob der noch eine Toshiba-Röhre hat ?

_________________
Gruß,
Daniel


Baden Baden, Beromünster, Paris, Rom…
...Eine ganze Welt ist auf der Skala des SABA-Empfängers vereint


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Dez 06, 2019 23:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 22, 2019 13:04
Beiträge: 17
Wohnort: Bernkastel-Kues, Rheinland Pfalz
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
SABA78 hat geschrieben:
Interessant, dass der Saba das da schon macht.

Der müsste aus den frühen 80ern sein. Vermutlich ist schon ein Thomson/Brandt-Chassis verbaut.
Ob der noch eine Toshiba-Röhre hat ?


Hi,

Die Bildröhre ist soweit ich weiß von "Videocolor"
(vermutlich Italien)
Das Chassis ist das S90 Chassis. Wurde in den SABAs
aus der Zeit oft verbaut

-Elias


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum