[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Probleme mit Smartfon.

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Mi Aug 15, 2018 1:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: Sa Feb 03, 2018 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 09, 2005 18:06
Beiträge: 395
Guten Morgen.
Vielleicht bin ich zu doof, aber ich hab mit meinem Smartfon ein Problem:
CAT S40, Android.

Wenn ich das Ding im Auto, Strom von der Bordsteckdose, als Navi mittels Google nutze kommt nach einer gewissen Zeit (ca. 20 Minuten) die
Meldung: Akkutemperatur zu hoch, ungenutzte Apps schließen.
Das passiert auch, wenn ich das Gerät nur vom Akku aus betreibe.
Achja, ich hab alle unnötigen Apps zu.
Wo könnte der Fehler liegen?

Ich bin SmartfonDAU, bitte beachten. :wink:

_________________
Bitte beachten: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Als Gegenmittel empfehle ich eine nach abwärts gerichtete Kellertreppe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: Sa Feb 03, 2018 19:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 25, 2012 17:30
Beiträge: 3848
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
wohl beansprucht Navi-Apps viel Rechenleistung, dass es überhitzt wird.


So war es. :-D

Grüss
Matt

_________________
"Die Grenzen meine Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt."
unbekannt

"Nur die Lüge braucht Stütze. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht"
Thomas Jefferson

"Wer im Netz seinen Humor verliert, der hat schon verloren."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: Sa Feb 03, 2018 20:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Dez 25, 2013 0:00
Beiträge: 1264
Wohnort: Ich bin ein Ruhrpottwestfale
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Wenn ich die Kundenrezensionen lese scheint es wohl viele Probleme mit dem Handy zu geben.

https://www.amazon.de/CS40-DEB-E02-EN-Smartphone-Dual-SIM-staubfest-sturzfest-Schwarz/dp/B0131AFGTA/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1517682599&sr=8-1&keywords=cat+s40

Ich empfehle Motorola, die haben nicht so viel vorinstallierten Müll drauf und das Androit System wird immer wieder aktualisiert.
Nachteil: Der Akku ist fest verbaut.

https://www.amazon.de/gp/product/B014KT0KWE/ref=oh_aui_detailpage_o08_s00?ie=UTF8&psc=1

_________________
Freundliche Grüße
und
guten Empfang
Hennes

Guten Empfang gibt es nur mit genügend Lötzinn auf der Rolle!

https://www.radiohennes.de/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: Sa Feb 03, 2018 23:52 
Offline

Registriert: Fr Nov 18, 2011 0:30
Beiträge: 201
Wohnort: Mannheim
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Ist das Smartphone in einer Schutzhülle oder einer Halterung montiert, die die Kühlung behindert?

Der Akku sollte voll geladen sein, sonst wird zusätzliche Wärme durch das Laden erzeugt.

Die meiste Leistung braucht oft das Display. -> Helligkeit reduzieren.

Wenn das Betriebssystem einen Energiesparmodus anbietet: alle Möglichkeiten einschalten.

Bernhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: So Feb 04, 2018 0:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Apr 10, 2013 13:36
Beiträge: 1650
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Ich vermute er ist zu schwach und GoogleMaps mit
Mobilendaten und GPS überfordern ihn einfach.

Zitat:
Der Qualcomm MSM8909 Quad-Core-Prozessor mit 1,1 GHz und 1 GB RAM sind allerdings nicht mehr zeitgemäß und, auch wenn es bei alltäglichen Anwendungen recht flüssig läuft, hakt es hier und da, z. B. beim schnellen Scrollen.

_________________
Mit freundlichen Grüßen

Alexander


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: So Feb 04, 2018 0:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Jun 28, 2012 19:29
Beiträge: 1793
Wohnort: Rheinhessen, Nähe Wörrstadt
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
ich glaub die Cat-Handys haben eine dicke Gummiaußenhülle. Die wird wohl gut isolieren...

_________________
Gruß,
Daniel


Baden Baden, Beromünster, Paris, Rom…
...Eine ganze Welt ist auf der Skala des SABA-Empfängers vereint


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: So Feb 04, 2018 12:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Mär 14, 2014 19:52
Beiträge: 550
Wohnort: Ingelheim am Rhein (Die Rotweinstadt)
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hi Daniel,

ich kenne das Smartphone das Du benutzt leider nicht und kann deshalb nicht viel dazu sagen. Ich habe ein Smartphone von Huawei und kenne solche Probleme nicht, ich habe bevor ich ein anderes Auto mit Navi gekauft habe auch öfters mit Google-Maps im Auto navigiert. Huawei ist ein Chinesischer Hersteller der inzwischen sehr zu empfehlen ist. Die Smartphones von Huawei sind von guter Qualität haben faire Preise und bieten meistens bessere Funktionen als ein vergleichbares Gerät von Samsung oder Apple die wesentlich teurer sind. Das aktuelle Modell P10 gilt zur Zeit als bestes Smartphone der Welt. Bei einer Neuanschaffung lohnt es sicher mal drüber nach zu denken. Dies ist keine Werbung für einen bestimmten Hersteller sondern meine private Meinung und Erfahrung.

_________________
Grüße aus Ingelheim am Rhein,
Norbert (DF8PI)

Ein Forenmitglied dass kein Problem damit hat seinen Vornamen und Wohnort zu nennen. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: So Feb 04, 2018 12:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 09, 2005 18:06
Beiträge: 395
SABA78 hat geschrieben:
ich glaub die Cat-Handys haben eine dicke Gummiaußenhülle. Die wird wohl gut isolieren...

Kann sein daß es dadran (mit)liegt.
Als Halter hab ich im Auto nur so eine einfache Klemme.

Könnte die Installation von z.B. einer Navisoftware was bringen, TomTom?

_________________
Bitte beachten: Meine Beiträge könnten Spuren von Ironie und Sarkasmus enthalten. Als Gegenmittel empfehle ich eine nach abwärts gerichtete Kellertreppe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: So Feb 04, 2018 14:59 
Offline

Registriert: Fr Nov 18, 2011 0:30
Beiträge: 201
Wohnort: Mannheim
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Gerufon hat geschrieben:
...Könnte die Installation von z.B. einer Navisoftware was bringen, TomTom?

Die Software beansprucht den Prozessor, das macht schon etwas aus.

Bei Software mit offline-Karten entfällt die ständige Datenverbindung und das Downloaden der Karten. Das geht aber auch bei Google Maps (nach einem Monat will Google Maps dann aber den gespeicherten Kartenbereich neu downloaden).

Zum Autofahren nutze ich den Navigator von MapFactor. Der benötigt relativ wenig CPU-Leistung. Karten von OpenStreetMap (OSM) sind kostenlos, TomTom-Karten muss man kaufen.

Zum Wandern, Radfahren und manchmal auch zum Autofahren nutze ich OsmAnd. Das enthält sehr detaillierte Karten (Deutschland: 6 GB) und ist sehr umfangreich (markierte Wander- und Radwege, Ansage von Straßennamen, Streckenaufzeichnung, ...). Deshalb braucht es auch relativ viel CPU-Leistung und ist wegen dem Funktionsumfang nicht ganz so einfach zu bedienen, wie auch die Kommentare zeigen. Auch die kostenlose Version ist werbefrei, allerdings beschränkt auf 7 Karten-Downloads. Die Karten kann man beliebig oft separat downloaden, auspacken, umbenennen und in den Kartenordner kopieren. Das ist nur etwas umständlich.

Mein altes Samsung S3 hat aber mit keinem der genannten Programme thermische Probleme.

Allgemein zur Navigation mit offline-Karten
- Die aktuelle Verkehrssituation wird in der Regel nicht berücksichtigt
- Navigation funktioniert auch ohne Datenverbindung, z. B. in nicht-mobilfunk-versorgten Gebieten oder im Ausland (z. B. Schweiz)
- Die Daten aus der OSM-Datenbank sind kostenfrei, manche Software-Anbieter verlangen allerdings etwas Geld für's Aufbereiten der Daten (MapFactor und OsmAnd nicht, wenn monatliches Update genügt).

Bernhard

PS: Navi-Software-Übersicht mit OSM-Daten für Android


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: So Feb 11, 2018 0:05 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 18, 2005 18:40
Beiträge: 3055
Wohnort: bei Koblenz
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo!

Dieses CAT-Smartphone gilt nicht gerade als eines der Besten. Die Bewertungen ist überall entsprechend schlecht. Vorteil ist die Robustheit für die Baustelle, allerdings verhindert diese "Robustheit" auch eine vernünftige Kühlung der Komponenten. Diese ist durch ein Metall, Glas oder dünners Kunststoffgehäuse eher gegeben. Die Dinger haben auch eine extrem Schwache Hardware für heutige Verhältnisse. Die Google Maps App wird es wohl an die Leistungsgrenze bringen.
Einzige Dauerhafte Lösung wird ein neues Gerät sein. Wenn es wieder Robust sein soll: Bei den ruggedized Smartphones scheint vor allem das Samsung XCover 4 recht gut zu sein. Ansonsten wurde ich zu Geräten wie Samsung S7, A5; Huawei P10, P10 lite, P8 lite 2017, Nova 2; Honor 6x, 9 lite etc. raten.

Gruß Christopher

_________________
Administrator http://www.dampfradioforum.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: So Feb 11, 2018 1:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Nov 24, 2010 23:31
Beiträge: 1313
Wohnort: Geilenkirchen
Hallo

Ich habe auch das Cat S40 und kenne solche Probleme nicht, im Gegenteil ich möchte nicht gegen ein anderes tauschen. Ich benutze es auch als Navi und fahre 500 km ohne das so etwas passiert. Natürlich ist das kein Handy mit Luxusausstattung, jedoch sehr stabil und macht was es soll.
Wie alt ist dein gerät, vielleicht hat der Akku einen schaden.

_________________
Gruß Helmut
---------------------
Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen und der Dumme weiß alles besser. -Sokrates-


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Probleme mit Smartfon.
BeitragVerfasst: Fr Feb 16, 2018 0:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mär 21, 2010 23:34
Beiträge: 2214
Wohnort: Lemgo
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Mahlzeit..
Ich hab nen Galaxy S7 Edge und regelmässig Probleme, wenn ich das Navi nutze, das viele Apps, sowohl auch die Nutzeroberfläche abstürzt... Im Sommer bei 30 Grad geht das Teil sogar in einen Notlauf..
Also mach dir nix draus..
Grüsse Manu

_________________
Grüße Manu
Nix schwingt, ausser die Messspitzen von Kontakt zu Kontakt.
Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.
http://www.Quadbahn-Bispingen.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum