[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Endverstärker Röhre gesucht

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Sa Jul 04, 2020 14:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Endverstärker Röhre gesucht
BeitragVerfasst: Mo Dez 23, 2019 17:53 
Offline

Registriert: So Dez 15, 2019 15:45
Beiträge: 20
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Hallo,
vielleicht hat jemand einen Tipp für mich,
um welche Verstärkerröhre es sich bei diesem Anschlussschema handelt?
Es handelt sich um die Endverstärker Röhre aus einem Kinoverstärker mit
Williamson Schaltung und entsprechenden Ausgangsübertrager.
Vielen Dank und frohe Festtage!
Angus

Dateianhang:
20191223_163726_compress81.jpg
20191223_163726_compress81.jpg [ 39.42 KiB | 2291-mal betrachtet ]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endverstärker Röhre gesucht
BeitragVerfasst: Mo Dez 23, 2019 19:11 
Offline

Registriert: Sa Feb 27, 2016 14:57
Beiträge: 729
Wohnort: Dresden
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo,
das die Heizung nicht an 2 - 7 liegt ist schon eigenartig, da fallen alle 6L6 -artigen raus...

Alfred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endverstärker Röhre gesucht
BeitragVerfasst: Mo Dez 23, 2019 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Okt 29, 2015 8:54
Beiträge: 3061
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Servus,
Weia 2-8 habe ich auch noch nicht gesehen, lediglich 7-8 für die Heizung.

_________________
Gruss aus Trient,
Volker
http://luxkalif.de.tl/


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endverstärker Röhre gesucht
BeitragVerfasst: Mo Dez 23, 2019 20:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Nov 04, 2010 18:42
Beiträge: 1917
Wohnort: 47877 Lavendel-Traumland (NRW)
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hallo Agnus,

deine Sockelschaltung entspricht nicht der Verdrahtung deines Verstärkers. Man kann es auf deinem Chassisbild erkennen. Deshalb stelle ich dies noch einmal mit den Stiftbezeichnungen ein - und siehe da, es könnte sich um eine 6L6 handeln. Die Heizung (schwarzer und weisser Draht) ist zwischen 2 und 7 angeschlossen. Pin 8=Katode geht nach oben an das Katoden RC-Glied. Zwischen 5=G1 und 6 (unbelegt) ist der UKW-Schwingschutzwiderstand 'dazwischengefrickelt' und führt dann mit G1' nach unten zum Koppelkondensator und Gitterableitwiderstand der Endröhre.
Dateianhang:
Unbekannte EndRöhre-.jpg
Unbekannte EndRöhre-.jpg [ 41.23 KiB | 2232-mal betrachtet ]

G2 (grau) und Anode (rot) sind mit den entsprechenden Anschlüssen des Ultralinear Ausgangstrafos verbunden.

_________________
...und glüht auch die Anode rot, ist die Röhre noch nicht tot.

Mit freundlichen Grüßen, Peter R.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Endverstärker Röhre gesucht
BeitragVerfasst: Mo Jan 13, 2020 13:12 
Offline

Registriert: So Dez 15, 2019 15:45
Beiträge: 20
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Problem gelöst!!!

Vielen Dank für Deine nette und hilfreiche Antwort, Peter!
Einfach klasse :super:

Viele Grüsse
Angus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum