[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Unbekannte Röhre mit Quecksilber bekommen

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Sa Jun 22, 2024 17:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Sep 17, 2023 15:31 
Offline

Registriert: Mo Aug 27, 2018 12:51
Beiträge: 193
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Servus,
habe von einem Trödler eine Röhre geschenkt bekommen, welche laut ihm einmal in einem Kinoprojektor gelaufen ist.
Leider findet sich auf der Röhre nur der Aufdruck "C82 O3B", welches zwar ein Philips-Code ist, allerdings keinen Hinweis auf das Röhrenmodell liefert. Die Röhre enthält einen Tropfen Quecksilber und hat auf der oberen Seite zwei Schraubanschlüsse, auf der unteren einen Sockel mit drei Anschlüssen.
Anbei einige Bilder:
Bild

Bild

Bild

Bild

Würde mich sehr freuen, wenn jemand wüsste, was das für ein Modell ist :)

Gruß,
Joseph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Sep 17, 2023 20:23 
Offline

Registriert: Sa Feb 27, 2016 13:57
Beiträge: 848
Wohnort: Dresden
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo Joseph,
das ist eine 1849.

https://frank.pocnet.net/sheets/030/1/1849.pdf

Gruß Alfred


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Sep 19, 2023 5:18 
Offline

Registriert: Mo Aug 27, 2018 12:51
Beiträge: 193
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Hallo Alfred,
vielen Dank für deine schnelle Antwort, da hatte der Mann recht mit der Röhre aus einem Kinoprojektor :)

Gruß,
Joseph


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Sep 22, 2023 17:57 
Offline

Registriert: Sa Jan 21, 2017 21:25
Beiträge: 631
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Heizspannung 1,9V bei 29A, das wird so aber nichts mehr mit der Energieeffizienzklasse A*** :lol:

_________________
Viele Grüße,
Günter


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Sep 23, 2023 10:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Sep 06, 2008 10:29
Beiträge: 531
Wohnort: Sauerland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Warum nicht?

Als Heizbirne werden 100% der zugeführten Energie in nutzbare Wärme umgewandelt -> Besser geht es nicht.
Ist für mich Effiklasse A :wink: :bier:

Gruß Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum