[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Kurioses Kofferradio geerbt

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Sep 25, 2022 9:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Mo Aug 08, 2022 11:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 18, 2008 6:27
Beiträge: 3992
Wohnort: Nettetal
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Hallo Forum,

aus einer Haushaltsauflösung bekam ich ein Kofferradio von Körting geschenkt, das ich bei aller Sammelerfahrung wirklich noch nicht kannte, ein quietschoranges Cortina deluxe von 1971. Passend zu den ähnlich grellen Autofarben dieser Zeit.

Das Gerätchen funktioniert, hat aber wohl mal eine Elkokur verdient, wenn man den Höhenregler ganz aufdreht, wird es leiser und beginnt zu verzerren.

Bild

Besonderheit ist das Netzteil, das von unten in das Gehäuse gesteckt und mit zwei Schrauben verriegelt wird. Ohne dieses Netzteil ist das Radio ein Fliegengewicht.

Wer genau hinschaut, wird bemerken, daß ich nach der Reinigung Knöpfe von der Konkurrenz (Grundig) montiert habe, die originale Knöpfe waren alle weg.

Kofferradios gibt es ja wie Sand am Meer, auch solche, die schon die 50 überschritten haben. Aber in hellorange ? Kannte ich bislang nicht.

H.

_________________
UKW: Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Mo Aug 08, 2022 14:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Nov 13, 2008 7:16
Beiträge: 7034
Nettes Ding.
Aber "bunte" Radios sind gar nicht selten. Sie sind sogar ein Sammlermarkt und da geht der Preis nicht nur über den Zustand sondern auch über die Farbe.
Hier mal ein Beispiel dafür.

Bild

https://www.radiomuseum.org/r/stern_ber ... mping.html
Nimm da mal ein dort gezeigtes gelbes Gerät und versuche es zum Preis eines grauen zu bekommen. Du wirst viel Gelächter ernten.
Nordmende hat da auch einiges im Angebot. Und Saba. Und...

paulchen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Mo Aug 08, 2022 17:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 18, 2008 6:27
Beiträge: 3992
Wohnort: Nettetal
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Woah, das gezeigte orange Gerät mit dem himmelblauen Grill ist aber wirklich krass !

Ich sammele jetzt schon so lange und bin wirklich ausführlich durch die Keller und Wohnungen bei W.H. in Köln gekrochen. Aber immer noch sage ich: Man lernt nicht aus. Oder: Was es nicht alles gab !

H.

_________________
UKW: Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Di Aug 09, 2022 6:47 
Offline

Registriert: Di Feb 23, 2021 19:28
Beiträge: 207
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Moin Moin!
So ein Neckermann hatten wir auch Zuhause nur in Knall Rot sogar gab es eine Autohalterung da zu .
Meine Schwester hatte das öfter in ihrem NSU wenn sie
Unterwegs zu ihren Freunden war.
Grüße Olaf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Do Aug 18, 2022 7:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 13, 2017 8:55
Beiträge: 36
Wohnort: Aix-la-Chapelle
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Warum die Leute immer die Bilder mit diesen Wasserzeichen verschandeln müssen habe ich noch nicht verstanden. :(

Mebus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Do Aug 18, 2022 12:11 
Offline

Registriert: Sa Apr 04, 2015 20:47
Beiträge: 363
Wohnort: Dortmund
Kenntnisstand: Grundkenntnisse (ohmische Gesetz etc.)
Weil genau solche Bilder oft zum Beispiel für betrügerische Angebotsseiten usw. missbraucht werden.
Scharf, gut ausgeleuchtet, gute Perspektive und ein astreines Radio... rein damit in ein Anzeigenportal, am besten per gehacktem Account, verkauft sich an einem guten Tag gleich 8 mal, gezahlt wird mit Paypal Freunde, ist doch Ehrensache...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Fr Aug 19, 2022 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Okt 30, 2011 9:11
Beiträge: 1279
Wohnort: Südpfalz
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo,

ich mag diese Geräte aus den späten 60er / Anfang der 70er.
Ich selbst habe zwei Nordmende Transista. Das Schöne ist, dass die Radios in der Regel noch funktionieren und man nur ein paar Elkos tauschen muss.
Leider sind die Preise mittlerweile ziemlich gestiegen.

Viele Grüße
Frank

_________________
Viele Grüße aus der Pfalz!

Nicht nur alte Radios klingen schön, sondern auch alte Flugzeuge klick


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Mo Aug 22, 2022 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Mär 13, 2017 8:55
Beiträge: 36
Wohnort: Aix-la-Chapelle
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
countryman hat geschrieben:
Weil genau solche Bilder oft zum Beispiel für betrügerische Angebotsseiten usw. missbraucht werden.
Scharf, gut ausgeleuchtet, gute Perspektive und ein astreines Radio... rein damit in ein Anzeigenportal, am besten per gehacktem Account, verkauft sich an einem guten Tag gleich 8 mal, gezahlt wird mit Paypal Freunde, ist doch Ehrensache...


Ja, das ist wirklich schlimm. :(

Mebus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Mo Sep 12, 2022 18:59 
Offline

Registriert: Di Feb 23, 2021 19:28
Beiträge: 207
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Moin Moin!
Bin nun auch Besitzer eines Neckermann Körting Cortina.
Aber leider Fehlt das Netzteil.
Gut ich werde es sowie so nur mit Batterien betreiben .
Habe ich heute bei Ebay erstanden .
Da unser Kofferradio in der Küche leider ein Chinaprodukt ist und den Sturtz aus dem Regal mit einem Totalschaden quittiert hat wurde es heute Entlassen .
Also bei ebay mal geschaut und ein Körting Cortina De Luxe gefunden und gekauft .
Schaltplan habe ich Falls jemand einen sucht .
Mal sehen wie Abgerockt das Radio ist und ob ich es zum leben bekomme .
Aber erst muss es mal hier ankommen ist ein Schwarzes .
Grüße Olaf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Di Sep 13, 2022 20:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 18, 2008 6:27
Beiträge: 3992
Wohnort: Nettetal
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Nicht verzagen, ebay fragen:

https://www.ebay.de/itm/313204364098

H.

_________________
UKW: Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Mi Sep 14, 2022 6:46 
Offline

Registriert: Di Feb 23, 2021 19:28
Beiträge: 207
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Moin Moin!
Danke Holger.
Werde wohl da bei zuschlagen.
Oder über Zusatz Batterie war ja der Anschluss für Autobatterie.
Dort ein kleines Steckernetzteil dran .
Sollte nach Schaltplan auch gehen.
Grüße Olaf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Fr Sep 16, 2022 15:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 18, 2008 6:27
Beiträge: 3992
Wohnort: Nettetal
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
So, ich habe jetzt die Elko-Razzia an dem Gerät durchgeführt und kann sagen: das lohnt sich. Insgesamt sind (incl. 2 im Netzteil und 2 Tantals) 10 Bauteile zu tauschen und danach legt das Gerätchen richtig gut los. Lautstärke und Klang paßt, sehr empfindlicher UKW-Empfang, das macht durchaus Spaß.

Das Gerät wandert wegen der kuriosen Farbe in die Sammlung, viel Platz nimmt es nicht weg.

H.

_________________
UKW: Wehe, wehe, wenn ich auf das Ende sehe.....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kurioses Kofferradio geerbt
BeitragVerfasst: Sa Sep 17, 2022 6:56 
Offline

Registriert: Di Feb 23, 2021 19:28
Beiträge: 207
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Ja die Geräte sind sehr gut im UKW Bereich .
Und Platz brauchen sie auch nicht.
So das Gerät von mir ist auch angekommen.
Aber macht gar nichts kein Ton weder mit Batterie.
Noch über außen Anschluss für Fahrzeugbatterie.
Noch über Netzteil.
Habe schon alle Anschlüsse versucht .
Gut das Teil ist ein Dachboden Fund .
Werde wohl wieder eine größere Baustelle haben.
Dann sind die Potie Knöpfe für Lautstärke und Klank im Kunstoff gebrochen wenn also jemand noch welche hat .
Dann gerne eine PN an mich .
Grüße Olaf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 13 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum