[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - UKW PLL Prüfsender, Eigenbau

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Do Mai 26, 2022 8:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: UKW PLL Prüfsender, Eigenbau
BeitragVerfasst: Sa Jan 22, 2022 0:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Dez 24, 2013 17:02
Beiträge: 82
Wohnort: Ahlen
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo,
seid einiger Zeit hat mich immer wieder bei UKW Tuner Abstimmung eine Sache genervt, ständige Frequenz Umstellung am Altem analogen Prüfsender; 88-100 bzw 104 MHz.
Leider mein Digitales Signalgenerator geht nur bis 30 MHz, hat zwar fast alle gängige Modulation Arten, Wobbler Funktion aber für UKW Tuner Abstimmung nicht geeignet außer FM ZF. Also bin ich zu Idee gekommen ein einfaches PLL gesteuert UKW Prüfsender selber bauen.
Ich habe Angenommen:
1. Sendet auf zwei Frequenzen gleichzeitig, je nach Einstellung: 88 und 100, 88 und 104, 88 und 108 MHz
2. Gängige Modulation Arten.
3. FM ZF 10,7 MHz Ausgang Signal
4. Wenn möglich alle benötige Teile aus Schublade/Bastler Kiste
5. Billig, einfach und kompakt.
Und so ein Gerät ist entstanden, fast Fertig:

Dateianhang:
Dateikommentar: Mittelfrequenz 98 MHz - Unmoduliert
88 und 108 MHz - Moduliert je nach Auswahl

Vorne.jpg
Vorne.jpg [ 92.89 KiB | 1105-mal betrachtet ]


Hier Schaltplan:

Dateianhang:
Analog.jpg
Analog.jpg [ 65.94 KiB | 1105-mal betrachtet ]


Dateianhang:
Digital.jpg
Digital.jpg [ 69.72 KiB | 1105-mal betrachtet ]


Wie man seht, analoges Teil ist ganz einfach aufgebaut, aus vier Bloks:
Netzteil, UKW Tuner mit TDA1575 aus altem Autoradio, Mischstufe auf NE602/612 und PLL mit TSA6057.
PLL steuert Oszilator im UKW Tuner, damit wird Hauptfrequenz stabilisiert und überwacht.
Aus Tuner werden zwei Signale entnommen:
1. Oszilator HF Signal für PLL und Mischstufe
2. ZF 10,7 MHz Signal für ZF Prüfung im Radio. Direkt ausgeführt zu Ausgang. Im Menu kan man auswählen punkt Radio FM und empfangene Frequenz einstellen.
Jetzt kommt wie man kriegt Signal auf zwei Frequenzen Gleichzeitig.
Die Mischstufe NE602/612 wird mit zwei Signale versorgt. Ein aus Tuner (Osz) und von Außen, zB. aus Digitalen Signalgenerator.
Angenommen Osz im Tuner ist auf 98 MHz eingestellt, dazu wird 10 MHz von Außen zugeführt, davon entstehen am Ausgang zwei Mischfrequenzen 98+10=108 MHz
und 98-10=88 MHz. Wird das 10 MHz Signal am Eingang moduliert, dann am Ausgang sind die Signale 88 und 108 MHz ebenfalls moduliert.
Das am Ausgang kein Bandfilter vorhanden ist, werden alle Signale aus Eingängen weiter geleitet, also auch die 98 und 10 MHz.
So entstehen drei für uns brauchbare Frequenzen 88, 108 MHz Moduliert/Unmoduliert und 98 MHz Unmoduliert.
Analogisch für Bereiche: 88-104 MHz braucht man Frequenzen: 96 (Osz), 8 MHz von Außen, 88-100 MHz: 94 (Osz), 6 MHz von Außen.
So sehen die Signale bei 100MHz (Osc) und 10 MHz (Außengenerator): Links und Rechts Mischfrequenz 90, 110 MHz und in der Mitte 100 MHz (Osz)

Dateianhang:
100-10.png
100-10.png [ 71.92 KiB | 1105-mal betrachtet ]


Wenn man vergrößert das Spektrum bis 500 MHz sehen wir noch harmonische Frequenzen je 100 MHz.

Dateianhang:
100-10_Spektrum.png
100-10_Spektrum.png [ 75.87 KiB | 1105-mal betrachtet ]


Zum Schluss noch ein Blik in Frequenzspektrum mit AM und FM modulierte Eingangsfrequenz 10 MHz

FM moduliert: https://youtu.be/I51kfHjx7ME

AM moduliert: https://youtu.be/ecPE8umVyCM

Fragen? Kritik?
Ich bin auf alles Offen

_________________
Viele Grüße,
Damian


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: UKW PLL Prüfsender, Eigenbau
BeitragVerfasst: So Jan 23, 2022 7:16 
Offline

Registriert: Mo Okt 11, 2021 16:39
Beiträge: 78
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hallo Damian,

interessantes Projekt was Du da gebastelt hast.
Das passt auch sehr gut in das Thema mit dem ich mich gerade beschäftige. Ich lese gerade ein sehr interessantes Buch über Prüfmittelmeßtechnik. Da stehen auch sehr gute Schaltungen drin.


Gruß Achim


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum