[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Zündlichtpistole mit NE555

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Apr 03, 2020 6:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zündlichtpistole mit NE555
BeitragVerfasst: Sa Mär 21, 2020 19:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 10, 2016 9:50
Beiträge: 141
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo, Zusammen!

Habe folgende Schaltung nachgebaut, nur nach wenigen Impulsen vom Zündkabel bleibt der Ausgang vom 555 auf high und der 555 ist kaputt.

Ein paar Werte in meiner Schaltung weichen ab und zwar folgende:

- gelb durch 330 Ohm und zwei parallel geschaltete 1µF Elkos ersetzt
- rot durch 15K Ohm ersetzt
- grün durch 330 Ohm ersetzt, Transistor 2N3019
- blau 500 Ohm da andere LED´s

Das Signal vom Zündkabel wird über eine einfache Litze welche ein paar mal um das Zündkabel gewickelt wird abgenommen, kein Koppelkondensator dazwischen. Ist das vielleicht die Ursache?

MfG


Dateianhänge:
ne555.PNG
ne555.PNG [ 79 KiB | 315-mal betrachtet ]

_________________
„Manchmal muss man sich erst verirren, um etwas zu finden!“
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündlichtpistole mit NE555
BeitragVerfasst: Sa Mär 21, 2020 19:34 
Offline

Registriert: Sa Feb 26, 2011 20:44
Beiträge: 2020
Wohnort: Oberhausen
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hi,

ich habe irgendwo noch so eine Pistole liegen. Hier wird aber der Impuls induktiv abgenommen. Da ist ein Ferritkern und durch die Mitte läuft dann das Zündkabel. Am Kern ist dann eine Spule, die weiter über eine abgeschirmte Leitung mit der Elektronik verbunden ist.
Bei dem was du machst, überträgst du den Impuls eher Kapazitiv. Und ich denke, da kommt zu viel raus, dass der NE555 dabei stirbt.

Gruß
Oliver

_________________
Nette Grüsse aus dem Ruhrgebiet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündlichtpistole mit NE555
BeitragVerfasst: Sa Mär 21, 2020 20:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Nov 04, 2010 18:42
Beiträge: 1885
Wohnort: 47877 Lavendel-Traumland (NRW)
Kenntnisstand: **Zutreffendes Feld fehlt**
Hallo,

der abgegriffene Zündimpuls muss begrenzt werden! Beispielsweise mit Vorwiderstand 50k bis 100k und Zenerdiode, vielleicht 5V6 … 12V.

_________________
...und glüht auch die Anode rot, ist die Röhre noch nicht tot.

Mit freundlichen Grüßen, Peter R.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündlichtpistole mit NE555
BeitragVerfasst: Sa Mär 21, 2020 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Okt 10, 2016 9:50
Beiträge: 141
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo,

Danke glaubnix, mit einer 5,6V Z-Diode und 100K Ohm bleibt der NE555 Gesund, die Schaltung funktioniert jetzt. Ich war am überlegen ob zwei Dioden antiparallel auch geholfen hätten?

MfG

_________________
„Manchmal muss man sich erst verirren, um etwas zu finden!“


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Zündlichtpistole mit NE555
BeitragVerfasst: Di Mär 24, 2020 10:18 
Offline

Registriert: So Nov 01, 2015 14:24
Beiträge: 496
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
2 Dioden antiparallel funzt nicht wegen dem 4k7 pull-up Widerstand.
Eine Diode ist dann leitend ......


Gruß,
RE 084

_________________
RE 084 heisst Hans und kommt aus 41844 Wegberg :mauge:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum