[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Labormetzteil 2X30V 3A

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Mai 29, 2020 15:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Labormetzteil 2X30V 3A
BeitragVerfasst: Sa Mär 28, 2020 9:40 
Offline

Registriert: Mi Okt 03, 2012 11:51
Beiträge: 951
Wohnort: 04916 Herzberg/E
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Hallo,
ich baue mir gerade ein Labormetzteil 2X30V 3A
auf.
Anbei der Übersichtsplan. Als Gehäuse nutze ich ein Desktop Lenovo Gehäuse.

Der verfügbare Platz ist sehr eng, kann ich zwei Ringkerntrafos übereinander montieren?


Dateianhänge:
Übersicht75.png
Übersicht75.png [ 147.57 KiB | 616-mal betrachtet ]

_________________
Gruß Frank

Strom macht klein schwarz und häßlich
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Labormetzteil 2X30V 3A
BeitragVerfasst: Sa Mär 28, 2020 22:08 
Offline

Registriert: So Nov 01, 2015 14:24
Beiträge: 523
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Frank,


bei Ringkerntrafos sehe ich kein Problem...
Du musst halt nur insgesamt auf die Temperatur achten,
also ggf. Lüfter nutzen. Das Gehäuse sollte ja mindestens
einen zum Einbau unterstützen.

Gruß,
RE 084

_________________
RE 084 heisst Hans und kommt aus 41844 Wegberg :mauge:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Labormetzteil 2X30V 3A
BeitragVerfasst: So Mär 29, 2020 16:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Jan 12, 2011 23:02
Beiträge: 623
Wohnort: Stolberg/Rheinland
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Frank,

Zu Deiner Frage: Das Streufeld gerade von den Ringkern-Trafos ist ja sehr gering, aber press aufeinander würde ich sie eher doch nicht montieren. So dem Gefühl nach.

Übrigens: Mir gefällt die Schaltung netzseitig, mit C1 (X-Kondensator), C2, C3 (Y-Kondensatoren), stromkompensierter Drossel und "Anlauf"-Heißleiter. Wie wär's mit zusätzlich einem VDR parallel zu C1? Kost' wenig, aber schützt vor Überspannungsspitzen vom Netz, die den C1 killen könnten. Du kennst vielleicht die umfangreiche und teils kontroverse Diskussion zu diesem Thema... Der VDR ist die Lösung.
Dateianhang:
VDR_275_Volt.jpg
VDR_275_Volt.jpg [ 56.96 KiB | 470-mal betrachtet ]



Viele Grüße
Georg

_________________
Ein guter Irrtum braucht solide Fehlannahmen. :wink:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Labormetzteil 2X30V 3A
BeitragVerfasst: Mo Mär 30, 2020 1:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Aug 08, 2019 18:37
Beiträge: 55
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallöchen,

Ich hatte bereits mal einen Verstärker mit zwei direkt übereinander angeordneten Ringkern-Trafos zur reparatur und das von Werk aus... Bis dahin hätte Ich auch bedenken gehabt wegen irgendwelcher Induktionen aber mit neuen transistoren spielte er einwandfrei... Anzumerken ist nur dass zwischen den Trafos eine gut 3mm starke Gummi matte war...

Schöne Grüße, Rödoc.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Labormetzteil 2X30V 3A
BeitragVerfasst: Mo Mär 30, 2020 9:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa Jan 09, 2010 16:49
Beiträge: 2459
Wohnort: Sauerland
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
radio-hobby.de hat geschrieben:
Wie wär's mit zusätzlich einem VDR parallel zu C1? Kost' wenig, aber schützt vor Überspannungsspitzen vom Netz, die den C1 killen könnten. Du kennst vielleicht die umfangreiche und teils kontroverse Diskussion zu diesem Thema... Der VDR ist die Lösung.
Das sind die Dinger, die ich immer zu Radio-Treffen mitbringe, die aber keiner haben will.
Aber keine Bange, nächstes Mal bringe ich die Tüte wieder mit. :)

Gruß, Frank

_________________
Die nächsten Termine Versender von Elektronik und Dampfradiobedarf

Es muss nicht immer alles Sinn machen. Oft reicht es schon, wenn's Spaß macht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum