[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Einspeissung Testbild Saba Schauinsland T704

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Sa Apr 04, 2020 16:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Mär 12, 2020 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Mär 25, 2014 19:56
Beiträge: 172
Wohnort: Schurwald Landkreis ES
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo zusammen,

ich habe aktuell einen Saba Schauinsland T704 wieder zum Leben erweckt, soweit funktioniert das Gerät wieder ganz gut, allerdings ist das Bild etwas zu breit und das Bild ist unten zu schmal (Menschen sehen aus wie Liliputaner), in der Bildmitte ist es dazu leicht lupenartig. Ich denke hier ist noch etwas Feintuning notwendig, dazu möchte ich ein Testbild benutzen. Woher kann ich ein geeignetes Testbild bekommen, ich würde es über DVD oder Festplattenrecorder einspeissen. Woher nehmt ihr das Testbild ?

Grüße Simon


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mär 12, 2020 17:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Jun 28, 2012 19:29
Beiträge: 2027
Wohnort: Rheinhessen, Nähe Wörrstadt
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Am besten ist ein Testbildgenerator - häufig auch Farbgenerator genannt - oder Test Pattern Generator.
Das würde ich Dir empfehlen. Die Geräte gibt's recht günstig.
Bei Geräten von Grundig, Nordmende, Philips machst Du nichts falsch.
Auch die Generatoren von König sind ganz OK, wenn auch nicht so perfekt.

Für Deinen Fernsher müsste es zwar kein Farbgenerator sein, aber die alten Schwarzweiß-Dinger sind recht alt, und ob die noch ein brauchbares normgerechtes Testbild abgeben...

_________________
Gruß,
Daniel


Baden Baden, Beromünster, Paris, Rom…
...Eine ganze Welt ist auf der Skala des SABA-Empfängers vereint


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mär 12, 2020 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr Dez 28, 2007 0:19
Beiträge: 8234
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Für viele Einstellungen braucht man nicht unbedingt ein richtiges Testbild. Um zum Beispiel die oben beschriebenen Bildverzerrungen zu korrigieren, tut es auch ein anderes Bild, das exakt senkrechte und waagerechte Strukturen enthält, z.B. von einem Computer mit Videoausgang (und ggf. nachgeschaltetem Modulator).

Ich habe vor vielen Jahren, als die Fernsehprogramme noch nicht rund um die Uhr liefen, zwei Testbilder auf Video aufgenommen: ein FuBK-Testbild und ein Farbbalken-Testbild. Allerdings ist deren Verwendung mit Vorsicht zu genießen, denn Gleichlaufschwankungen von Videorecordern führen teilweise auch zu Bildgeometriefehlern.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Mär 12, 2020 21:35 
Offline

Registriert: Di Apr 19, 2016 20:33
Beiträge: 795
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Testbilder ganz nach Belieben lädt man sich einfach aus dem Netz runter. Google Bildersuche: Testbild oder test pattern.
Das Bild/ die Bilder auf eine DVD brennen, diese kann man dann fernab von jedem Rechner auf einem ollen DVD-Player abspielen. Oder natürlich, ohne DVD direkt vom Notebook in den Modulator:

Natürlich hat ein Uralt-Fernseher keinen Videoeingang. Es ist also ein HF-Modulator nötig. Und zwar für den Saba 704 einer, der auf VHF sendet, denn der der Saba 704 kann aufgrund seines Baujahres natürlich nur VHF empfangen (wenn er nicht mit UHF nachgerüstet wurde!).

VG Stefan


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum