[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum :: Thema anzeigen - '70er Nixie Uhr von E.LM Miesbach
Dampfradioforum
https://www.dampfradioforum.de/

'70er Nixie Uhr von E.LM Miesbach
https://www.dampfradioforum.de/viewtopic.php?f=70&t=29674
Seite 1 von 1

Autor:  radioneuling [ Mi Sep 25, 2019 7:58 ]
Betreff des Beitrags:  '70er Nixie Uhr von E.LM Miesbach

Moin Ihr,
ich bin hier lange nicht gewesen, denn meine Transistor-Weltempfänger laufen alle. :)
Ich beschäftige mich aber auch schon lange mit alten mechanischen Uhren
und nun hat mir ein Freund eine Nixie-Uhr geschenkt.
Uhren mit Kabel oder Batterie haben mich ja nun eigentlich gar nicht interessiert,
aber diese ist wohl sehr selten und weil die auch noch mit Röhren betrieben wird,
dachte ich, die zeige ich euch mal:
(Das Gehäuse ist Alu, gebürstet u. eloxiert, hat 1970 700,-DM gekostet)

Gruß Karsten

Dateianhang:
DSCF1397 - Kopie.JPG
DSCF1397 - Kopie.JPG [ 169.6 KiB | 2958-mal betrachtet ]
Dateianhang:
DSCF1394 - Kopie.JPG
DSCF1394 - Kopie.JPG [ 176.77 KiB | 2958-mal betrachtet ]
Dateianhang:
DSCF1362 - Kopie.JPG
DSCF1362 - Kopie.JPG [ 168.5 KiB | 2958-mal betrachtet ]
Dateianhang:
DSCF1406 - Kopie.JPG
DSCF1406 - Kopie.JPG [ 120.97 KiB | 2958-mal betrachtet ]

Autor:  EQ80 [ Mi Sep 25, 2019 8:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: '70er Nixie Uhr von E.LM Miesbach

Cooles Teil, Karsten!
Danke fürs Zeigen. Die Dinger waren ja mal hipp in den Siebzigern. Kann mir gut vorstellen, das Teil wurde manufakturmäßig in einer kleinen Bude in Miesbach zusammengelötet. Sieht recht handmade aus. Zeigst Du uns auch, wie es innen aussieht?

Nett finde ich auch den Stromverbrauch, wenn das mit den 0,4A stimmt.Oder ist das die Sicherung? Wären dann immerhin 88 Watt oder eher mehr bei 230V derzeit. :P

Autor:  radioneuling [ Mi Sep 25, 2019 9:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: '70er Nixie Uhr von E.LM Miesbach

Moin Frank,
das mit "in einer kleinen Bude zusammengelötet" könnte stimmen:
Ein Bild vom Innenleben konnte ich nämlich nicht machen,
weil die Platine einfach beidseitig in den Radien mit wahrscheinlich
"Stabilit Express" eingeklebt wurde ... :lol:
Man wollte vllt. auch keine von außen sichtbaren Schrauben.
Aber ich habe hier eine Beschreibung vom Innenleben.
(Ich hoffe man kann das bei der Auflösung lesen)

Dateianhang:
E.LM.jpg
E.LM.jpg [ 177.42 KiB | 2945-mal betrachtet ]
Dateianhang:
E.LM1.jpg
E.LM1.jpg [ 176.83 KiB | 2945-mal betrachtet ]

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/