[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Loewe Opta Bella Luxus 5714W - Platinenbestückung

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Sa Aug 24, 2019 2:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So Feb 03, 2019 16:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 19, 2017 12:33
Beiträge: 99
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo zusammen,

ich bin gerade an der oben genannten Bella...
Nun habe ich bei der ersten Bestandsaufnahme bei dieser Platine

Dateianhang:
01_20190203_154731.jpg
01_20190203_154731.jpg [ 174.98 KiB | 376-mal betrachtet ]


Auszug Schaltplan

Dateianhang:
orig.jpg
orig.jpg [ 64.13 KiB | 376-mal betrachtet ]


eine andere Bestückung, als dies beim hinterlegten Schalt/Bestückungsplan gezeigt ist:

Ich habe hier beispielsweise vier EROFOL II zu je (von oben nach unten) 0,1µ, 0,047µ, 0,022µ, 2200p

Dateianhang:
02_20190203_154720.jpg
02_20190203_154720.jpg [ 149.51 KiB | 376-mal betrachtet ]


Im Plan hinterlegt sind aber je 2 x 0,047µ, auch die Widerstandsbestückung ist unterschiedlich...

Kann mir da Jemand einen "Schubser" in die richtige Richtung geben?
Gibt es unterschiedliche Ausgaben zur 5714W (ich finde allerdings nur einen Schaltplan von 1960 dazu, wie auch hier im Forum, als auch bei RM.org hinterlegt)?

https://www.radiomuseum.org/r/loewe_opta_bella_luxus_5714w.html

_________________
Grüße

ruediger

----- no sig at all -----


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Feb 03, 2019 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 7839
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Die Kondensatoren, die Du aufgezählt hast, befinden sich im Gegenkopplungszweig. Die Bauteile, die im Schaltplan unmittelbar am Lautstärkeregler gezeichnet sind, sind vermutlich zum Teil direkt an diesem angelötet und befinden sich nicht auf der Platine.

Die Leiterbahnen auf der Platine lassen vermuten, dass ursprünglich eine andere Bestückung geplant war - womöglich so, wie Du sie in Deinem Radio vorgefunden hast. Entweder wurde irgendwann die Schaltung geändert, oder einige Bauteile wurden zwecks Fertigungsvereinfachung an andere Stellen verlegt.

Unabhängig davon würde ich die Bauteilewerte so lassen, wie im Radio vorgefunden - es sei denn, das Gerät wurde offensichtlich verbastelt. Die Erofol II-Kondensatoren gehören sowieso nicht zu denen, die vorsorglich getauscht werden müssten.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So Feb 03, 2019 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jun 19, 2017 12:33
Beiträge: 99
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Lutz,

mich hatte die abweichende Platinenbestückung irritiert. Es kam mir dann zwar ebenfalls deine Erklärung zur einer vermutlich ursprünglich anderen Bestückung, mit irgendwann folgender Schaltplanänderung in den Sinn, aber lieber einmal zu viel fragen...

Die Erofol II hatte ich nicht zum Tausch vorgesehen. Da in der Bella eine gute Anzahl davon verbaut sind, spart mir das Arbeit :D

Vielen Dank für deine Antwort.

_________________
Grüße

ruediger

----- no sig at all -----


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum