[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Nordmende Carmen E18

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Aug 09, 2020 17:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nordmende Carmen E18
BeitragVerfasst: Mo Jun 29, 2020 12:13 
Offline

Registriert: Mo Mär 07, 2011 14:51
Beiträge: 330
Wohnort: Gießen / Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo,

ich muss euch um Hilfe bitten. Bei der Carmen habe ich alle defekten Kondensatoren und zwei Widerstände erneuert. Das Gerät spielt jetzt gut auf UKW. Die AM-Bereiche sind tot.
An der Anode der eCh81 liegen nur 60VDC an. Der Widerstand R112 33K ist erneuert. Vor dem Widerstand stimmt die Spannung. Die Röhre wurde erneuert. Bei gezogener Röhre ist die
Anodenspannung zu hoch. Wo können die 40V verloren gehen?

Viele Grüße

Rosel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nordmende Carmen E18
BeitragVerfasst: Mo Jun 29, 2020 13:03 
Offline

Registriert: Mo Mär 07, 2011 14:51
Beiträge: 330
Wohnort: Gießen / Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Ich konnte den Fehler weiter eingrenzen. Nur im KW Bereich liegen 60V Anodenspannung an, bei MW und LW habe ich die benötigten 100V. KW ist ohne Funktion.

Rosel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nordmende Carmen E18
BeitragVerfasst: Di Jun 30, 2020 9:31 
Offline

Registriert: Mo Mär 07, 2011 14:51
Beiträge: 330
Wohnort: Gießen / Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hat niemand eine Idee wie ich den Fehler eingrenzen kann?

Rosel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nordmende Carmen E18
BeitragVerfasst: Di Jun 30, 2020 10:08 
Offline

Registriert: Sa Aug 04, 2012 18:18
Beiträge: 123
Wohnort: Südhessen
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Evtl. C31?

Ist auf LW und MW (abends) Empfang?

Schwingt der Oszillator auf allen drei AM-Wellenbereichen? Dies kann man mit dem Oszilloskop oder einem Milliamperemeter messen.

Grüße,
Werner

_________________
Grüße aus dem Odenwald,

Werner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nordmende Carmen E18
BeitragVerfasst: Di Jun 30, 2020 11:09 
Offline

Registriert: Mo Mär 07, 2011 14:51
Beiträge: 330
Wohnort: Gießen / Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
MW und LW haben Empfang. Ob der Oszillator auf KW schwingt ist mir nicht bekannt, werde ich prüfen. C31 kann m.M.n. bei einem Defekt nicht die Ursache für die fehlenden 40V sein, da er durch C50 von der Anodenspannung getrennt wird.

Rosel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nordmende Carmen E18
BeitragVerfasst: Di Jun 30, 2020 11:29 
Offline

Registriert: Sa Aug 04, 2012 18:18
Beiträge: 123
Wohnort: Südhessen
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Wenn C41 defekt ist, schwingt der Osz. im KW-Bereich nicht. Dadurch ergibt sich evtl. eine falsche Spannung am Gitter des Triodensystems. Die Folge ist ein zu großer Strom durch die Röhre und damit ein zu großer Spannungsabfall an R112. Natürlich kommen auch andere Bauteile für das Nichtschwingen des Osz. in frage .....

_________________
Grüße aus dem Odenwald,

Werner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nordmende Carmen E18
BeitragVerfasst: Di Jun 30, 2020 12:30 
Offline

Registriert: Mo Mär 07, 2011 14:51
Beiträge: 330
Wohnort: Gießen / Hessen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Danke für die Erklärung, ich werde C31 erneuern.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum