[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Wickeln und Messen von Ausgangsübertragern

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Do Jun 27, 2019 12:39

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Jun 03, 2019 17:13 
Offline

Registriert: Sa Feb 26, 2011 19:44
Beiträge: 1971
Wohnort: Oberhausen
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo Leute,

ich habe mir für einen Reico Europa einen Ausgangsübertrager gewickelt. Hier die Wickeldaten:

Kern
EI 48 (Das is bei mir vorhanden- stammt aus einen VE301W dyn)

Primärseite
12 kOhm / 10 kOhm - 4550 Windungen 0,12 mm CUL mit Anzapfung bei 4150

Sekundärseite
4 Ohm / 2 Ohm - 83 Windungen 0,5 mm CuL mit Anzapfung bei 54

Die Wickeldaten habe ich berechnet mit einer Tabelle die es auch bei Jogis Röhrenbude gibt. Hier ein Screenshot davon:
Dateianhang:
Bildschirmfoto vom 2019-06-03 18-06-41.png
Bildschirmfoto vom 2019-06-03 18-06-41.png [ 151.51 KiB | 267-mal betrachtet ]


Jetzt habe ich den AÜ so wie dort angegeben gewickelt.
Ich habe den AÜ ausgemessen und das Ganze als Video in YouTube hochgeladen:



https://youtu.be/hfO_aQQK7_8

Das Ergebnis findet man ziemlich am Ende - es passt nicht so ganz. Jetzt wüsste ich gerne was ihr davon haltet. Bin ich zu pingelig oder ist da ein Fehler passiert ?

Gruß
Oliver

P.S. Die Anzahl der Windungen sollte passen. Ich habe eine Wickelvorrichtung aus Fischertechnik gebaut die auch mitgezählt hat. Da sollte nichts falsch gelaufen sein.

_________________
Nette Grüsse aus dem Ruhrgebiet.


Zuletzt geändert von olli0371 am Mo Jun 03, 2019 22:27, insgesamt 4-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jun 03, 2019 19:32 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mär 23, 2014 21:00
Beiträge: 702
Wohnort: Esslingen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Oliver,

leider lässt sich Dein Video nicht starten.

Rein rechnerisch müsste das Übersetzungsverhältnis stimmen.

Mit welcher Frequenz hast Du gemessen?


Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jun 03, 2019 22:39 
Offline

Registriert: Sa Feb 26, 2011 19:44
Beiträge: 1971
Wohnort: Oberhausen
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hi Martin,

Ich hab versucht den Link zu korrigieren. Da zeige ich wie ich gemessen habe. Gemessen wurde mir 800 Hz.

Gruß
Oliver

_________________
Nette Grüsse aus dem Ruhrgebiet.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum