[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Fehlender Lautsprecher beim Loewe Opta Globus 3651bW

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Sa Nov 28, 2020 4:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di Okt 27, 2020 16:38 
Offline

Registriert: So Feb 05, 2017 9:30
Beiträge: 24
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo,
ich habe da mel eine Frage.
Ich habe von einem Bekannten das Radio Loewe Opta Globus 3651bW bekommen
um es mir mal anzuschauen.
Leider fehlt der Lautsprecher. Laut radiomuseum war dort ein Elektrodynamischer
Lautsprecher verbaut. Muß ich da unbedigt den gleichen Lautsprecher haben oder
kann ich auch andere benutzen?

Gruß cickel

_________________
Gruß Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Okt 27, 2020 16:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di Nov 22, 2011 17:49
Beiträge: 7287
Wohnort: Müritzkreis
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Moin moin Carsten,
lt radiomuseum.org ist da ein normaler permanent magnetischer Lautsprecher eingebaut
https://www.radiomuseum.org/r/loewe_opt ... 651bw.html

_________________
M.f.G.
harry

--------------------------------------------------------------------
- Es ist keine Schande, nichts zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen.
--------------------------------------------------------------------


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Okt 27, 2020 17:17 
Offline

Registriert: So Feb 05, 2017 9:30
Beiträge: 24
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Moin,

du hast Recht.
Ich wusste bis gestern überhaupt nicht das es ein "b" ist.
Ich hatte jetzt überhaupt nicht mehr nachgeschaut was dieses Radio für ein Lautsprecher hat.
Ich bin davon ausgegangen das es der selbe ist.

Wieviel Ohm muß den so ein Lautsprecher haben?

Ich Danke für die Info.

_________________
Gruß Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Okt 27, 2020 20:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Mär 23, 2014 22:00
Beiträge: 833
Wohnort: Esslingen
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Hallo Carsten,

in der Regel haben die Lautsprecher der Röhrenradios eine Impedanz von 5 Ohm.

Für einen Ersatzlautsprecher müssten wir auch noch die Abmessungen, vor allem den Korbdurchmesser, wissen.
Hier sind bestimmt auch maßlich passende Lautsprecher aus anderen Radios verwendbar.


Viele Grüße

Martin


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Okt 28, 2020 9:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So Aug 09, 2020 9:51
Beiträge: 47
Wohnort: Nähe Lidzbark Warminski Polen
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo Carsten,
guck mal, der müsste eigentlich passen:
https://www.ebay.de/itm/Rohrenradio-Loe ... SwmFNfla7-

_________________
Beste Grüße Klaus :hello:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Okt 29, 2020 18:46 
Offline

Registriert: Di Mai 18, 2010 9:45
Beiträge: 2352
Wohnort: Unterfranken-W
Kenntnisstand: Weitergehende Kenntnisse (Hobby)
Optamist hat geschrieben:
Hallo Carsten,
guck mal, der müsste eigentlich passen:
https://www.ebay.de/itm/Rohrenradio-Loe ... SwmFNfla7-



Hallo Klaus, hallo Carsten,

der verlinkte Lautsprecher scheint mir arg teuer und ist zudem suboptimal, da er nur 3 Befestigungsösen hat.

Carsten, messe doch einfach, welchen Durchmesser Dein Ersatzlautsprecher haben müsste (ich vermute: 22 cm, wie rm.org schreibt) und suche irgendeinen runden, permanentdynamischen Lautsprecher mit möglichst 4 Befestigungsösen aus dieser Zeit für Dein Radio.
Heißt: der muss nicht zwingend von Loewe Opta sein. Er kann auch von einem zeitgenössischen Röhrenradio von beispielsweise SABA oder Grundig stammen.

k.

_________________

k. steht für klaus

Ein Mann mit einer neuen Idee ist so lange unausstehlich, bis er der Idee zum Erfolg verholfen hat.
(Mark Twain)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Okt 29, 2020 20:23 
Offline

Registriert: Mo Aug 21, 2006 0:11
Beiträge: 2540
Wohnort: Zwischen Oldenburg/Bremen
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Moin,

Ich hab noch nen Loewe Opta Lautsprecher aus einem Meteor liegen.

Wenn du mir den Durchmesser und die Abstände der Schraublöcher nennst kann ich mal vergleichen.

:hello:

_________________
--->lg Basti

--->Freund der glühenden Glasrollen<---
--->Schönste Geräte aus der Sammlung:
--->Lorenz Konzertmeister GW Bj.35<---
--->AEG Magnetophon 85 Bj. 58 <---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Okt 29, 2020 20:39 
Offline

Registriert: So Feb 05, 2017 9:30
Beiträge: 24
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo,

der Lautsprecherausschnitt beträgt 19cm.
Die Befestigungsstifte sind 16,5cm von Ecke zu Ecke.
Diagonal kann ich mit Zollstock nicht messen. :)
Der Lautsprecher hat also vier Befestigungslöcher.
Es müsste sich um ein ca.22cm Lautsprecher handeln.

_________________
Gruß Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Okt 31, 2020 10:30 
Offline

Registriert: Mo Aug 21, 2006 0:11
Beiträge: 2540
Wohnort: Zwischen Oldenburg/Bremen
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Moin Carsten,

Ich werde erst die Tage zum Nachmessen und testen kommen. Ich habe mir eine böse Hornhautentzündung im rechten Auge eingefangen und kann daher nur eingeschränkt was machen.

Ich denke das ich am Montag eben schauen kann :hello:

_________________
--->lg Basti

--->Freund der glühenden Glasrollen<---
--->Schönste Geräte aus der Sammlung:
--->Lorenz Konzertmeister GW Bj.35<---
--->AEG Magnetophon 85 Bj. 58 <---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Sa Okt 31, 2020 15:21 
Offline

Registriert: So Feb 05, 2017 9:30
Beiträge: 24
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Danke dir Basti.

Und gute Besserung

_________________
Gruß Carsten


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do Nov 05, 2020 21:42 
Offline

Registriert: Mo Aug 21, 2006 0:11
Beiträge: 2540
Wohnort: Zwischen Oldenburg/Bremen
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Moin Carsten,

Ab morgen kann ich nachsehen. Muss aktuell noch etwas aufpassen mit den Kontaktlinsen.

Ich melde mich morgen gegen Mittag hier mit den Maßen :hello:

_________________
--->lg Basti

--->Freund der glühenden Glasrollen<---
--->Schönste Geräte aus der Sammlung:
--->Lorenz Konzertmeister GW Bj.35<---
--->AEG Magnetophon 85 Bj. 58 <---


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum