[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Tonmechanik Weißensee / Berlin, Informationen gesucht

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: Fr Sep 25, 2020 16:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do Mai 14, 2020 22:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 12, 2011 17:33
Beiträge: 1246
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Hallo, hat jemand im Forum eventuell Informationen zu Geräten aus diesem Betrieb? Er gehörte nach 1964 zur Studiotechnik Berlin. Ich suche Unterlagen zu Ausprech-und Wiedergabeverstärkern für Tonbandtruhen. Es waren Einschübe auch für das RFZ entwickelt.
Gruß Torsten

_________________
Ein Phasenprüfer ist so nützlich wie ein Lutscher der nach Kacke schmeckt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Mai 15, 2020 8:13 
Offline

Registriert: Di Mai 12, 2009 18:09
Beiträge: 1344
Meinst Du AE60 / WE60? Die wurden z.B. in der R29, TB63 und MTL38 verwendet.

MfG
Munzel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Fr Mai 15, 2020 11:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 12, 2011 17:33
Beiträge: 1246
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Das Gerät muss älter sein. Bestückt mit 4x EF12, EL11 und EZ12. Bei meinem wurde das schon auf EF85 umgebaut. Der Vorgänger ist wohl der V47. Der war aber nur für 38cm gedacht. Der Gesuchte kann noch 19,5cm dazu. Ich hatte schon bei Radioforen nachgefragt, aber bis jetzt keine Reaktion.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

_________________
Ein Phasenprüfer ist so nützlich wie ein Lutscher der nach Kacke schmeckt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mi Sep 02, 2020 18:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi Okt 12, 2011 17:33
Beiträge: 1246
Kenntnisstand: Einsteiger ohne Kenntnisse
Obgleich ich keine passenden Unterlagen bekommen habe, wohl aber die Vorgängerversion, konnte ich nun den Entzerrer mit dem LW 06 von Gülle & Piniek-Berlin zum Laufen bringen. Die Aufnahme funktioniert auch prima, da werde ich mal ein extra Vid. machen. Leider ist der TW Motor nicht polumschaltbar, bedingt durch den Tonwellendurchmesser sind nur 19,5cm möglich. Der Entzerrer kann beides. Ich werde mir mal eine Hülse drehen lassen zum Aufstecken. Das Band auf der Maschine ist Typ CH von Agfa Wolfen, aufgenommen mit typischen Schlagern der 50ziger Jahre, musste aber auf Links gedreht werden, Spur aussen. Erstaunt hat mich die die Qualität der über 60 Jahre alten Aufnahmen. Aber vor allem die mechanische Robustheit der Bänder. Das LW 06 ist nicht zimperlich beim Umspulen. Leider darf das Teil nicht in die Wohnung, meine Frau zieht sonst in den Garten :)

https://streamable.com/v998pi

_________________
Ein Phasenprüfer ist so nützlich wie ein Lutscher der nach Kacke schmeckt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum