[phpBB Debug] PHP Warning: in file /includes/functions.php on line 4559: Invalid argument supplied for foreach()
Dampfradioforum • Thema anzeigen - Yamaha DVD-Spieler aus den frühen 2000ern?

Dampfradioforum

Röhrenradioforum: Das Forum für alle Freunde alter Röhrenradios, Kofferradios und Röhrentechnik!
Aktuelle Zeit: So Mär 03, 2024 4:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo Jan 29, 2024 10:03 
Offline

Registriert: Di Sep 10, 2019 9:26
Beiträge: 152
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Hallo zusammen.

Leider habe ich gerade nicht die genaue Typenbezeichnung zur Hand, aber vielleicht gibt es da eine generelle Verfahrensweise….

Ich habe hier einen Yahama-DVD Spieler, der bei seinem Vorbesitzer über die Komponenten-Ausgänge (RGB) betrieben wurde. Daher gibt dieser jetzt über Scart kein Signal aus.

Ich habe keine Möglichkeit, das Gerät über RGB anzuschließen und das Ganze im Menü umzustellen.

Kann man das Gerät von außen irgendwie resetten? Tastenkombination?

Danke vorab


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo Jan 29, 2024 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do Dez 27, 2007 23:19
Beiträge: 9854
Wohnort: östliches Niedersachsen
Kenntnisstand: Sehr gute Kenntnisse (Hobby)
Bringt der Fernseher mit dem RGB-Signal kein sichtbares Bild, um das Menü zu erkennen, oder hast Du keine passende Fernbedienung?

Wenn ersteres, schließe den DVD-Player zum Umstellen an einen Fernseher an, der auch RGB versteht, notfalls bei einem Bekannten oder Verwandten.

Wenn letzteres, hast Du wahrscheinlich schlechte Karten, denn ohne die Fernbedienung wird das Umstellen des Ausgangssignals nicht möglich sein. Mir ist jedenfalls kein Reset bekannt, der das bewirkt. Wenn es diesen doch geben sollte, wäre die nächste Frage, was die Default-Einstellung ist: FBAS oder RGB.

Lutz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Di Jan 30, 2024 10:10 
Offline

Registriert: Di Sep 10, 2019 9:26
Beiträge: 152
Kenntnisstand: Elektrotechnischer Beruf/ Studium
Zunächst mal danke.

Doch, doch, Fernbedienung ist vorhanden. Ich habe nur eben keine Anschlußmöglichkeit für RGB. Nein, ich besitze keinen Flachmann!

Der DIN-AV-Eingang am Grundig Hohenstein 66-166 versteht natürlich auch kein RGB. Dieses Gerät läuft derzeit im Alltag.

Da werde ich wohl mehr oder übel mit dem Ding zu jemandem, mit RGB Eingang….

Ich denke, standardmäßig ist das Ding auf Scart, also FBAS geschaltet.

Hätte ja sein können, dass es da, ähnlich wie bei Grundig Videorecordern eine Tastenkombination oder einen Code (bei Grundig meist 85xx), gibt.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

 
Impressum